lu.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Schwarz-Weiß-Kuchen

Schwarz-Weiß-Kuchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Blätter:

2 Eier mit einem Schneebesen oder Mixer verquirlen, 2 Esslöffel Zucker, 2 Esslöffel Öl, 2 Esslöffel Kakao, 1 Teelöffel Backpulver, 3 Esslöffel Wasser und 4 Esslöffel Mehl hinzufügen, mischen und in ein Blech (22 * 33) mit Pergament legen Backen Sie es für ca. 30 Minuten in den Ofen. Machen Sie dasselbe für das zweite schwarze Blatt und für das weiße Blatt dasselbe, aber ohne Kakao und nur 2 Esslöffel Wasser.

Ganache-Creme:

200 ml Schlagsahne werden mit 200 g gebrochenen Schokoladenstücken vermischt, bei schwacher Hitze erhitzt, bis die Schokolade geschmolzen ist, ca. 1 Stunde oder bis zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen. Nach dem Erkalten mit 50 g Schlagsahne mischen.

Schlagsahne:

Geben Sie die Gelatine mit etwas Wasser in eine Tasse und lassen Sie sie 10 Minuten lang stehen, dann geben Sie sie auf ein Wasserbad, bis sie schmilzt und wie ein Sirup wird.

Glasur:

Schokolade in Stücke brechen, mit der Milch in einen Topf geben und auf dem Wasserbad einfetten, rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist, abkühlen lassen.

Montage:

Legen Sie ein schwarzes Blatt, Sirup und verteilen Sie die Ganache-Creme, legen Sie das weiße Blatt, Sirup und verteilen Sie die Schlagsahne, legen Sie das dritte Blatt, Sirup, verteilen Sie die Glasur.

Bis zum Servieren an einem kühlen Ort ruhen lassen.


Ähnliche Rezepte:

Karamellkuchen

Rezept für Karamellkuchen mit Milchaufsatz und kandierten Früchten mit brauner Zuckersauce und Butter

Karamellkuchen mit Vanillecreme

Kuchenrezept mit Karamell-Vanille-Creme, mit hausgemachtem Top und karamellisiertem Zuckerguss

Karamellzuckercreme mit Zitrone

Karamellzuckercreme mit Zitrone, im Wasserbad zubereitet, kalt serviert mit Vanillesirup

Karamell mit Rum und Schokolade

Karamellrezept mit Milch, Rum und Schokolade, zubereitet mit Rosinen und Kirschsirup


Weiße Soße für schwarze Nudeln

Ich sehe, dass eine Mode aufgetaucht ist, die von schwarze Nudeln. Alle, die – wie ich – ihre kulinarischen „Meisterwerke“ auf Social-Networking-Sites stellen, oder – schlimmer noch – eigens dafür einige Blogs erstellt haben, werfen mit schwarze Nudeln links und rechts. Ich habe vor einiger Zeit auch einige dieser militärischen Stiefelschnürsenkel gekocht. Hier ist das Ergebnis.
Heute habe ich einige "fertige" Tortellini schwarz & amp weiß und leicht rosa. In der Übersetzung, Ostern zubereitet mit Tintenfischtinte, gefüllt mit Käse und Lachs. Zu finden bei Lidl, für 6,99 Lei / 250 g. Man muss sie nur 3 Minuten in Wasser kochen, abtropfen lassen, auf den Teller legen und diese wunderbar darüber gießen. weiße Soße, deren Herstellung ich weiter unten beschrieben habe. Während das Nudelwasser kocht, haben Sie genügend Zeit, die Sauce zu bestreuen und eine Flasche Wein zu öffnen. Bei dieser Schwarz-Weiß-Kombination sagte ich, dass ein Farbtupfer gehen würde, eine chilenische Carmenere von 2011, blutiger von dieser Art.

Was brauchst du?

  • 50 g Butter
  • 200 ml Kochsahne (32% Fett)
  • 50 g geriebener Pecorino-Käse
  • 4 - 5 Stränge grüne Petersilie gewaschen, welken und größer gehackt (oder einfach in Stücke gebrochen)
  • 1 Prise Salz (nach Geschmack)
  • ½ Teelöffel gemischter Pfeffer (rot, weiß, schwarz, grün), frisch gemahlen.

Wie gehen Sie vor?

  • Die Butter bei schwacher Hitze schmelzen
  • Paprika hinzufügen
  • Den geriebenen Käse hinzufügen, rühren, bis er geschmolzen und eingearbeitet ist
  • Sahne hinzufügen, umrühren, aufkochen
  • Petersilie dazugeben und mit Salz würzen.

Heiß über die Nudeln gießen. Halten Sie einige Semmelbrösel bereit (.), falls noch Soße auf dem Teller ist. Ich weiß, dass Sie keine Nudeln mit Brot essen (ich hoffe, Sie kennen și auch), aber es ist eine Schande, Güte auf die Soße zu verschwenden.

Viel Spaß und bis bald gesund!


Schwarz-Weiß-Kuchen - Rezepte

1 Den Butterschaum bei Zimmertemperatur mit dem Puderzucker vermischen. Fügen Sie nach und nach geschlagene Eier mit einer Prise Salz, Vanille und gesiebtem Mehl mit Backpulver hinzu. Dann teilen Sie die Komposition zu gleichen Teilen auf zwei Schüsseln auf. In einem von ihnen den Kakao hinzufügen und gut mischen. Gießen Sie die weiße Komposition (die ohne Kakao) in ein großes 24 * 35-Blech, das mit Backpapier ausgelegt ist.

2 Bei 180 Grad 25-30 Minuten backen. Gehen Sie bei der Kakaokomposition genauso vor. Lassen Sie die Arbeitsplatten auf einem Metallgrill vollständig abkühlen und sirupen Sie sie dann ein wenig mit Kompottsirup oder gebranntem Zuckersirup.

3 Sahne
In einem Topf auf einem Dampfbad die Schokolade schmelzen und dann auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Schlagsahne separat mischen. Fügen Sie unter ständigem Rühren den Vanillezucker, die geschmolzene Schokolade, abgekühlt, aber noch flüssig, und die geschmolzene, aber kalte Butter hinzu. Fügen Sie die Mandelessenz hinzu. Abkühlen lassen.

4 Schneiden Sie die Arbeitsplatten der Länge nach in gleiche Streifen von 4 cm. Dann legen Sie einen weißen Streifen, einen schwarzen Streifen, einen weißen Streifen und einen schwarzen Streifen, genau wie bei einem Schachbrett. Klebe sie mit Sahne zusammen. Wenn Sie mit dem Verkleben der vier Teile fertig sind, haben Sie die Basis gebildet. Eine Schicht Sahne darüber geben.

5 Fahren Sie mit der Erhöhung des zweiten Stockwerks der Streifen fort, aber dieses Mal beginnen Sie mit der entgegengesetzten Farbe zum unteren, dh schwarz, weiß, schwarz und weiß. Gehen Sie genauso vor, bis Sie alle Streifen von Arbeitsplatte und Creme fertig haben. So erhalten Sie am Ende eine wunderbare Torte mit der Wirkung des Schachbretts. Wickeln Sie den Kuchen in Frischhaltefolie ein und lassen Sie ihn über Nacht abkühlen.

Zur Dekoration
6 Mischen Sie die Schlagsahne, mit der Sie dann den Kuchen umwickeln. Mit Mandelblättchen und Bonbons dekorieren.

Zutaten

Für Arbeitsplatten:
300 gr Butter
400 gr Puderzucker
Vanille Essenz
500 gr Mehl
1 Päckchen Backpulver
6 Eier
4 Esslöffel Kakao
eine Prise Salz
eine Tasse Aprikosen-Birnen-Kompott für Sirup

Für die Creme:
200 gr dunkle Schokolade
250 ml flüssige Sahne
150 gr Butter
50 ml Aprikosen- oder Kirschlikör (optional)
Mandelessenz
1 Päckchen Vanillezucker

Zur Dekoration:
250 ml flüssige Sahne
80 g Mandelblättchen
Süssigkeit


Hausgemachte Kekse

Einfache hausgemachte Kuchen, mit Sahne, Walnuss oder Schokolade – Sie finden sie auf Qbebe. Entdecken Sie traditionelle oder originelle hausgemachte Kuchenrezepte, die Sie zu besonderen Anlässen oder täglich zubereiten können!

Lebensmittelart -

  • Aperitifs (247)
  • Getränke (60)
  • Suppen (61)
  • Desserts (362)
    • Marmelade (14)
    • Kekse (37)
    • Edelsteine ​​(7)
    • Eiscreme (22)
    • Kuchen (41)
    • Kuchen (182)
    • Kuchen (30)
    • Cookies (12)
    • Pudding (18)
    • Schokolade (5)
    • Pfannkuchen (29)

    Zubereitungsart +

    Nach der Saison +

    Die Hauptzutat +

    Vorbereitungszeit +

    Nach Herkunft +

    • Romanesti (113)
    • Italienisch (168)
    • Griechisch (19)
    • Amerikaner (39)
    • Bulgarien (2)
    • Französisch (26)
    • Chinesisch (19)
    • Inder (22)
    • Türkisch (17)
    • Mexikaner (12)
    • Spanisch (8)
    • Ungarisch (2)

    Nach der Gelegenheit +

    Nach dem Essen +

    Weitere Funktionen +


    Video: Choko-banankage glutenfri og chokolade-lækker kage