lu.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rampe und Walnuss-Pistou

Rampe und Walnuss-Pistou


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Braten oder grillen Sie Rampen (technisch ein wilder Lauch), um ihre duftenden Knoblauchnoten hervorzuheben.

Zutaten

  • 1 Bündel Rampen (ca. 6 Unzen), getrimmt
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Walnüsse auf einem Backblech mit Rand rösten und einmal wenden, bis sie goldbraun sind, 8–10 Minuten. Abkühlen lassen. grob hacken; in eine mittelgroße Schüssel geben.

  • Eine trockene mittlere gusseiserne Pfanne auf hoher Stufe erhitzen. Fügen Sie Rampen hinzu und kochen Sie, indem Sie sich gelegentlich wenden, bis Zwiebeln und Grüns gleichmäßig verkohlt sind. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Grob hacken und mit den Walnüssen in eine Schüssel geben. Fügen Sie Öl und Essig hinzu und werfen Sie es zum Überziehen; mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Voraus tun: Pistou (ohne Essig) kann 2 Tage im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren Essig hinzufügen.

Nährstoffgehalt

Für 4 Portionen (6 EL pro Portion): Kalorien (kcal) 310 Fett (g) 32 Gesättigtes Fett (g) 4 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 7 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 2 Protein (g) 2 Natrium (mg) 0Bewertungen Abschnitt

Knoblauch-Scape und Basilikum-Pesto

Knoblauch-Scapes sind die langen, lockigen Stängel, die aus harthalsigem Knoblauch wachsen. Diese Art von Knoblauch wird in Nordamerika am häufigsten angebaut, aber es überrascht, dass nur sehr wenige Menschen von Knoblauch-Scapes wissen, geschweige denn sie gegessen haben. Diese langen, zarten Stiele müssen abgehackt werden, damit die Knoblauchknolle wachsen und geerntet werden kann. Wenn nicht, verbraucht die Pflanze ihre Energie, um die Stängel und Blüten zu ernähren, wodurch kleine Knoblauchzwiebeln entstehen. So gehört Knoblauch zu den wenigen Pflanzen, die zweimal geerntet werden müssen, zuerst für die Sprossen, dann für die Zwiebeln.

Diese überraschend zarten und würzigen Stiele sind eine wunderbare Ergänzung für Ihre wöchentliche Einkaufsliste, da sie in Saucen, Pfannengerichten, Salaten, Suppen und Eintöpfen verwendet werden können. Ihr Geschmack ist eine Mischung aus den besten Zwiebeln, Knoblauch und Frühlingszwiebeln, was sie zu einer Drei-in-Eins-Ergänzung für Ihre herzhaften Rezepte macht.

Sobald Sie Scapes ausprobiert haben, werden sie zu Ihrem neuen Lieblings-Allium. Zu unserem Basilikumpesto hinzugefügt, ist die resultierende Sauce eine lebendige und kräuterige Zutat, die Sie verwenden können, um Nudeln, Kartoffeln, Reis, Salate, Hühnchen, Rindfleisch, Schweinefleisch oder Mozzarellascheiben zu belegen di Büffel. Ein weiteres großartiges Merkmal dieses Pestos ist, dass es nicht so schnell braun wird wie normales Pesto und sich wunderbar einfrieren lässt – Knoblauch-Scape-Pesto in Eiswürfelbehälter füllen – sobald die Würfel gefroren sind, entfernen und in einen Gefrierbeutel aus Plastik geben.


Zutaten

Die Formel für Pesto ist einfach:
Knoblauch+Nüsse+Blätter+Käse+Öl+Gewürz=Pesto

Die Möglichkeiten innerhalb dieser Gleichung sind endlos. Die Nüsse können geröstet, ungeröstet oder zusammen weggelassen werden, aber ich denke, das braucht die Pistou.

Nüsse über Kilner. Ich habe eine Sucht…

Hier ein grober Richtwert für die Mengen:
1 Gewürznelke : 125g :125g : 75g : 200ml : nach Geschmack

Das obige Verhältnis ergibt ein robustes "Spread-Pesto", das sich zum großzügigen Aufschlagen von rustikalem Brot eignet. Wenn Sie etwas wollen, das zum Wohle Ihres Instagram künstlerisch nieselt, dann erhöhen Sie den Ölgehalt auf 250g.


Rampe und Walnuss-Pistou - Rezepte

1 16-Unzen-Dose Cannelini-Bohnen, abgetropft und gespült

1 mittelgroße Zwiebel, fein gewürfelt

1 große Karotte, in 1/4 Zoll Würfel geschnitten

1 kleine Zucchini, in 1/2 Zoll Würfel geschnitten

1/4 Pfund grüne Bohnen, in 1-Zoll-Längen geschnitten

10 Blätter Mangold oder Grünkohl, in 1/2" dicke Bänder geschnitten

2 Tassen Tomaten, geschält, entkernt und gewürfelt

2 Maiskolben, vom Kolben geschnittene Körner

2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten (auf einem Kyocera Adjustable Mandoline Slicer, Red, falls vorhanden)

4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe

Aromastoffe - 1 Stängel frischer Rosmarin, 3 Stängel frischer Thymian, 1 Teelöffel Pfefferkörner, 1 Teelöffel Anissamen

Hühnerbrühe und Wasser bei niedriger bis mittlerer Hitze in einen Topf geben. Die in einem Käsetuchbündel gebundenen Aromastoffe hinzufügen und 1 Stunde köcheln lassen. Entferne das Bündel und reserviere den Vorrat.

Erhitze ein paar Esslöffel Olivenöl in einem Suppentopf mit schwerem Boden bei niedriger bis mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebel und Karotte hinzu und braten Sie sie 15 Minuten lang an, um sie weich zu machen. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere, und fügen Sie die grünen Bohnen, Zucchini, Cannelini-Bohnen, Tomaten und Hühnerbrühe in die Pfanne und kochen Sie 10-15 Minuten. Sie möchten, dass die Suppe köchelt, nicht kocht. Mais, Erbsen und Mangold dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen. Überprüfen Sie die Würze und fügen Sie nach Belieben Salz und Pfeffer hinzu. In warme Schüsseln anrichten und mit einem Löffel frischem Pesto belegen. Sie können auch einen Crouton zubereiten, indem Sie eine Scheibe Baguette nehmen, sie mit etwas Greyerzer belegen und unter dem Grill rösten. Etwas Pesto auf die Croutons geben und auf der Suppe schwimmen lassen. Oh, la, la.


Hawaiianisches Rib-Eye-Steak (Seite 99)

Aus Bon Appétit Magazine, April 2016 Bon Appétit Magazine, April 2016

Möchten Sie dieses Rezept wirklich aus Ihrem Bücherregal löschen? Dadurch werden alle Lesezeichen entfernt, die Sie für dieses Rezept erstellt haben.

  • Kategorien: Dressings & Marinaden Grills & BBQ Hauptgericht Kochen für 1 oder 2 Picknicks & Outdoor Hawaiian
  • Zutaten: Ananassaft Sojasauce Apfelessig geröstetes Sesamöl frischer Ingwer Rindfleisch Rib-Eye-Steaks mit Knochen


Gemeinsame Pesto-Ersatzstoffe

Wir waren alle schon dabei, wenn wir ein hausgemachtes Pesto machen wollten, nur um festzustellen, dass wir nicht alle Zutaten haben, aber Pesto kann jede Kombination aus Kräutern, Käse, Nüssen (oder ohne Nüsse) sein.

Was kann ich anstelle von Pinienkernen in Pesto verwenden?

Einer der Gründe, warum ich dieses Pesto-Rezept liebe, ist, dass es keine Pinienkerne oder Nüsse verwendet. Dies reduziert nicht nur die Kosten für Ihr Pesto erheblich, sondern beugt auch Allergieproblemen vor.

Wenn Sie Ihrem Pesto gerne Nüsse hinzufügen, aber keine Pinienkerne haben, können Sie Folgendes versuchen:

Was kann ich anstelle von Basilikum in Pesto verwenden?

Wenn Basilikum nicht Saison hat oder Sie ohne Basilikum sind, probieren Sie diese Basilikum-Ersatzstoffe für Pesto:

Die Verwendung dieser Substitutionen verändert den Geschmack Ihres Pestos, aber es könnte eine interessante Geschmackskombination ergeben, die Sie lieben!

Was kann ich anstelle von Parmesankäse verwenden?

Wenn Sie bei der Herstellung von Pesto auf Parmesankäse verzichten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie einen harten / salzigen Käse verwenden. Die Salzigkeit hilft, das Basilikum aufzuspalten, was Sie brauchen. Versuchen:

Warum wird Pesto braun?

Pesto wird braun, weil es das frisch geschnittene Basilikum ist, das der Luft ausgesetzt ist. Dies verursacht eine chemische Reaktion, die Oxidation genannt wird.

Wenn Sie dies verhindern möchten, können Sie Ihre Basilikumblätter einige Sekunden in kochendem Wasser blanchieren, bis sie hellgrün sind.

Wie spart man hausgemachtes Pesto ohne Nuss?

Wenn Sie unbenutztes hausgemachtes Pesto haben, ist es einfach zu retten. Du kannst es entweder in einem luftdichten Behälter für etwa 4 Tage in den Kühlschrank stellen.

Oder Sie können es einfrieren. Ich friere es gerne in Eiswürfelbehältern ein.

Das Pesto in die Bleche mit einer dünnen Schicht Olivenöl darüber geben. Nach dem vollständigen Einfrieren herausnehmen und in einen Gefrierbeutel geben. Dies dauert bis zu 6 Monate.

Wie kann man Pesto auftauen?

Um das Pesto aufzutauen, legen Sie es in eine Schüssel und lassen Sie es etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur auf der Theke stehen.

Wenn es noch gefroren ist, rühren Sie es etwas um und stellen Sie es dann für etwa 10 Sekunden in die Mikrowelle.

Rühren und wiederholen, bis es nicht mehr gefroren ist.

Wofür kann ich Pesto außer für Pasta verwenden?

Pesto ist so vielseitig, weit über Pasta hinaus! Hausgemachtes Pesto ohne Pinienkerne verwenden wir am liebsten für:

Teile in den Kommentaren, wie dein No-Nuss-Pesto wird! Teilen Sie uns auch alle Pesto-Ersetzungen mit, die Sie lieben, damit wir sie ausprobieren können!

Schauen Sie sich diese fantastischen Rezepte an, die hausgemachtes Pesto verwenden!

Hühnchen-Pesto-Pizza

Pesto Cavatappi

Pesto Bratkartoffeln

Nudelsalat mit gegrilltem Hühnchen

Lieben Sie, was Sie sehen? Hinterlassen Sie einen Kommentar und vergessen Sie nicht, ihn unten zu bewerten! Wir freuen uns immer zu wissen, wie dein Rezept ausfällt! Vergiss nicht, mich auf Instagram @micheletripple zu markieren, um mir dein fertiges Produkt zu zeigen!


Gebratene Hühner-Gemüsesuppe mit Zitrone und Pesto

Leider scheint der glorreiche Indian Summer in Minnesota zu Ende zu gehen. So ist es hier oben, denke ich. Die temperamentvollen Mittsommermonate waren manchmal erstickend und hielten uns mehr Tage drinnen, als mir lieb war. Und der coole Komfort des Herbstes ist einfach nicht lang genug. Zumindest war es magisch. Die letzten Tage waren grau, nass und kalt. Ich bin nicht bereit für die lange Dunkelheit des Winters, obwohl ich erwarte, dass meine Wünsche ihn nicht mehr lange aufhalten werden. Ich nehme an, ich sollte dankbar sein für das kürzliche –, wenn auch kurze– gemäßigte Wetter, denn ich erinnere mich, wie ich als Kind im Oktober während Schneestürmen Süßes oder Saures gemacht habe. Erinnerungen an riesige frisch aufgetürmte Schneebänke und die Frustration, nicht sehen zu können, weil meine Brille unter meiner Maske beschlagen war. Ja, es ist an der Zeit, diese wenigen Wochen zu schätzen, auch wenn sie kühl, windig und nass werden.

Ein Vorteil des kälteren Wetters ist, dass viele unserer Mahlzeiten auf wärmende Fertiggerichte wie Suppen umgestellt werden. Ich liebe Suppe. Nicht wie ein typischer Mensch Suppe liebt, aber auf einer grundlegenden – vielleicht genetisch vererbten– Ebene. Meine Mama erklärt gerne, dass sie “ von nichts weiter als Suppe leben könnte!” Und sie kocht ein paar göttliche. Während ich nicht so kühn sein werde zu sagen, dass ich damit allein überleben könnte, bringt mich Suppe durch diese knochentrockenen Tage. Seine Genialität, eine herzhafte Schüssel ist die beste Art, sich von innen heraus aufzuwärmen, und der Geruch eines köchelnden Kessels auf dem Herd für ein paar Stunden vertreibt die Kälte für eine Weile.

Das heutige Rezept ist meine Variation der alten ‘Gemüse-Hühnchen-Suppe, die das Grundnahrungsmittel so vieler Wintergerichte ist. Obwohl es Ihnen bekannt vorkommen mag, bietet es so viel mehr als die einfachen Aromen von Gemüse, Hühnchen und Brühe, an die Sie gewöhnt sind. Der Grund ist die Zugabe von Zitrone und Pesto (oder pistou wenn Sie es vorziehen, es ohne die Nüsse zu machen…und Ihre Beherrschung des Provençal unter Beweis stellen möchten). Die Zitrone bietet einen subtilen, aber spürbaren Hauch interessanter Säure. Und der Klecks Pesto ist genial. Es vereint die Kühnheit frischer Kräuter mit einer zarten Salzigkeit. Sie können es selbst herstellen oder auf Ihrem lokalen Markt kaufen. Für das Fleisch verwende ich im Allgemeinen gebratenes Hühnchen, obwohl es auch mit den stärkeren Aromen von Wildfasan schön ist. Wie bei den meisten Suppen können Sie mit den Zutaten experimentieren, um sie zu Ihrer eigenen zu machen. Diese Suppe ist zu einem Familienliebling geworden, den wir alle lieben, sogar meine Kleinen. Ich hoffe es gefällt euch auch.

Das Rezept: Gebratene Hühner-Gemüsesuppe mit Zitrone und Pesto

(Wie immer erzielen Sie die besten Ergebnisse, wenn Sie frische Bio-Zutaten verwenden.)

4-5 mittelgroße Karotten, geschält und gewürfelt

4-5 mittelgroße Pastinaken, geschält und gewürfelt

2 kleine Selleriestangen mit Blättern, gewürfelt

1 mittelgroße weiße Zwiebel, gewürfelt

3/4 Tasse grüne Bohnen, getrimmt und gehackt

Schale und Saft von 1 Zitrone

1 1/2 Tassen gebratenes Hähnchen, in mundgerechte Stücke geschnitten

1/2 Tasse Perlgerste, gespült

1 1/2 Esslöffel Petersilie, fein gehackt

2 Liter Hühnerbrühe (hausgemacht oder im Laden gekauft)

koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Paprikaflocken nach Geschmack

1 3/4 Tasse frisches Basilikum, zerrissen

1/4 Tasse frische Petersilie, zerrissen

1/3 Tasse geriebener Parmesan-Reggiano-Käse (oder Grana Padano — fast genauso wunderbar, aber zu einem viel besseren Preis.)

1/4 Tasse leicht geröstete Walnüsse, gehackt

2-3 Knoblauchzehen, gehackt

1/2 Tasse natives Olivenöl extra (je nach gewünschter Konsistenz mehr oder weniger anpassen.)

Prise rote Paprikaflocken

So bereiten Sie die Suppe zu: Das Olivenöl in einem großen Dutch Oven erhitzen. Bei mittlerer Hitze Zwiebel, Lauch, Sellerie, Karotten, Pastinaken, grüne Bohnen und etwas Salz und Pfeffer etwa 5 Minuten anbraten, bis das Gemüse weich wird. Knoblauch dazugeben und eine weitere Minute anbraten. Fügen Sie die Hühnerbrühe, die Gerste, das Huhn und das Lorbeerblatt hinzu. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Gerste fertig ist, etwa 30-40 Minuten. Zitronenschale und -saft hinzufügen. Petersilie unterrühren. Bei Bedarf mit mehr Salz und Pfeffer und einer Prise roter Paprikaflocken würzen.

So bereiten Sie das Pesto zu: Basilikum, Petersilie, Knoblauch, Parmesan-Reggiano-Käse, Walnüsse, Prise Salz und Paprikaflocken in eine Mini-Küchenmaschine geben. Pulse ein paar Mal, um alles zusammen zu integrieren. Fügen Sie bei laufender Maschine langsam das Olivenöl hinzu. Gewürze ggf. anpassen. Servieren Sie einen Klecks auf einer Schüssel heißer Suppe. Genießen Sie!

Vielen Dank, dass Sie heute bei Relishing It vorbeischauen — und wünschen Ihnen allen ein wunderschönes Wochenende!

Teile das:

So was:


Einfaches hausgemachtes Pesto

Ich habe irgendwie immer extra Basilikum zur Hand, also habe ich wöchentlich Pesto gemacht. Es ist eines der am einfachsten zuzubereitenden Dinge & #8211 mit Hilfe einer Küchenmaschine & #8211 und es erfordert so wenig Zutaten! Außerdem ist ein Glas Pesto in Ihrem Kühlschrank immer ein Lebensretter für die geschäftigen Wochentage. Alles, was Sie tun müssen, ist Pasta zu kochen, das Pesto darauf zu verteilen und etwas Parmesan darüber zu streuen. Gemacht und gemacht.

Wenn Sie es gewohnt sind, im Laden gekauftes Pesto zu kaufen, glauben Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass diese hausgemachte Version Ihr Leben verändern wird. Es ist einfach viel lebendiger und frischer und Sie können genau steuern, wie flüssig oder dick Ihr Pesto sein soll. Geben Sie einfach mehr Olivenöl hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Ich sollte Ihnen auch sagen, dass dies am besten mit einer Küchenmaschine und nicht mit einem Mixer zubereitet wird. Ich habe es mit einem Mixer versucht und die Konsistenz ist einfach nicht die gleiche. Und ich weiß, dass Pinienkerne (auch Pagnolien genannt) etwas teuer sein können, aber eine kleine 8-Unzen-Tüte Pinienkerne wird Sie ein Leben lang halten. Und es gibt Ihnen eine Ausrede, um beim nächsten Mal mehr Pesto zu machen!


Der Küchenchef von Oakroom ist bestrebt, das Essen von "Stuffiness" zu befreien

Foto kaufen

Küchenchef Nick Sullivan im Al Capone Room im The Oakroom im Seelbach Hilton. (Foto: Brian Bohannon, Special to the CJ) Foto kaufen

Chefkoch Nick Sullivan sagt, er sei in eine Sackgasse geraten.

Eine Atempause kam, als er vom Küchenchef des 610 Magnolia in die gleiche Position im The Oakroom im Seelbach Hilton wechselte. Sullivan sah den Umzug nicht nur als Neuanfang, sondern als Gelegenheit, sich unter die großen Köche von Louisville zu stellen.

„Mein Essensstil ist progressiv amerikanisch mit südlichen Wurzeln und einer weltlichen Speisekammer, also wollte ich diesen Stil ins The Oakroom bringen und Geschichte und Neues erleben“, sagte Sullivan Fähigkeiten und kochen, was ihnen Spaß macht. Jetzt liegt es an mir, mit Techniken, Texturen und Aromen herumzuspielen."

Während er die Speisekarte überarbeitet, ist es eines seiner Ziele, das, was er die "Stuffiness" von The Oakroom nennt, zu lockern und es für Gäste jeden Alters zugänglicher zu machen.

Diese Woche stellt er eine neue Frühlingskarte vor, die Gerichte wie Kalbsbrust und Kalbsrücken mit Trüffel-Butterscotch, Milchhaut und ein paar Kräutern und Blumen sowie ein Sechs-Minuten-Ei mit verkohlter Rampe und Basilikum-Pistou mit Hibiskusessig umfasst.

„Ich denke gerne über ein paar Zutaten nach, um sie hervorzuheben und unterschiedliche Verwendungsmöglichkeiten zu entwickeln, wobei ich sehr auf Details achte und wie alles zusammenkommt“, sagte er. „Ich nehme etwas Einfaches und mache es sehr komplex, wie Pilze in drei verschiedenen Formen, um drei verschiedene Texturen bereitzustellen."

Die Gestaltung der Speisekarte des Restaurants ist ein wesentlicher Bestandteil seiner Arbeit, aber auch die Entwicklung der Talente seiner Mitarbeiter.

„Es ist sehr wichtig, nicht der Chef zu sein, sondern ein Anführer. Niemand möchte für einen Koch arbeiten, der nur harrt und schimpft. Die Leute möchten, dass der Koch Seite an Seite mit ihnen zusammenarbeitet, ihnen Anweisungen gibt und ihnen zeigt, was zu tun ist, und sie gleichzeitig befähigen, wichtige Entscheidungen selbst zu treffen. Sie müssen wissen, dass ich ihren Rücken habe“, sagte er.

Er bringt seinen Mitarbeitern nicht nur Lebensmittel bei, sondern auch Techniken wie Sous Vide, bei dem vakuumierte Lebensmittel in Wasser getaucht und bei einer präzisen, konstanten Temperatur über einen längeren Zeitraum gegart werden, wodurch ein zartes, aber nicht verkochtes Produkt entsteht. Die Short Ribs auf seiner Speisekarte werden nach dieser Methode zubereitet.

Melden Sie sich an, um mehr davon kostenlos in Ihrem Posteingang zu erhalten.

Wenn er nicht gerade im The Oakroom kocht oder unterrichtet, trifft er sich gerne mit anderen lokalen Köchen.

„Essen ist ein natürlicher Teil unseres Gesprächs, aber weil wir auch auf einer persönlichen Ebene sind, fühlen wir uns sehr wohl, über unsere Familien und andere Dinge über unser Leben zu sprechen“, sagte er. „Die Kameradschaft unter den Köchen in Louisville ist einfach unglaublich. "

Die meisten Mahlzeiten gibt es im Restaurant, aber er kocht „ein bisschen“ zu Hause.

„Ich bin sehr daran interessiert, eine Packung Ramen-Nudeln zu öffnen“, gibt er zu.

Wenn Sie keine Zeit haben und etwas entschieden Fortschrittlicheres als Ramen-Nudeln aus einer Packung kochen möchten, werden diese Rezepte von Sullivan Ihre Fähigkeiten herausfordern und verfeinern. Lesen Sie sie sorgfältig durch, bevor Sie beginnen, und vertrauen Sie sich selbst. Denken Sie daran, Kochen sollte ein Abenteuer sein!


Basilikumpesto (zubereiten und einfrieren)

Ist Ihr Garten überfüllt mit frischem Basilikum? Oder haben Sie vielleicht einen Bauernmarkt in Ihrer Nähe? In jedem Fall ist die Zubereitung von Pesto schnell, einfach, lecker und perfekt zum Vorbereiten und Einfrieren. Ich liebe es, große Mengen meines Basilikumpestos zuzubereiten (zubereiten und einfrieren)! Graben Sie durch meinen Gefrierschrank und ich bin sicher, Sie werden mehrere Zip-Lock-Beutel voller Pestowürfel finden. Ja, Würfel! Kommt Ihr Pesto nicht in Würfeln? Es wird, wenn Sie es in Eiswürfelbehältern einfrieren !!

Ich liebe es einfach, in meinen kleinen Garten zu gehen und frisches Gemüse zu pflücken. Und Basilikum ist einer meiner Favoriten!

Ich benutze dieses Basilikum-Pesto-Rezept seit ungefähr einer Million Jahren. Vielleicht 15-20 Jahre, aber das ist immer noch viel Pesto! Es ist einfach, aber ich werde es weiterhin verwenden, weil ich es liebe. Ich habe vor kurzem ein würziges Avocado-Pesto gemacht, das nicht von dieser Welt lecker war, aber es wird das Basic nicht ersetzen.

Gerade während der Basilikum-Anbausaison achte ich immer darauf, die anderen Zutaten zur Hand zu haben: gutes Olivenöl, Pinienkerne, frischer Knoblauch, Salz, Pfeffer und frischer Parmesan. Pesto zuzubereiten ist so einfach wie alle Zutaten in einer Küchenmaschine zu kombinieren und einige Minuten laufen zu lassen. Es ist wirklich so einfach, dass es keinen Grund gibt, jemals wieder Pesto zu kaufen!

Nach der Zubereitung des Pestos einfach eine Eiswürfelschale (oder 2 oder 3) mit Pesto füllen und in den Gefrierschrank stellen. Ein paar Stunden später die gefrorenen Pestowürfel herausnehmen und in Gefrierbeutel mit Reißverschluss legen. Ich mache das Pesto die ganze Saison über, da ich anscheinend nie genug zur Hand haben kann. Wir lieben Pesto auf heißen Nudeln, auf Knoblauchbrot, in kalten Nudelsalaten, in Rührei und auf Sandwiches. Wofür verwendet ihr Pesto am liebsten??

Schauen Sie sich nur diese kleinen gefrorenen Pesto-Würfel an!! Nehmen Sie ein wenig oder viel heraus und fügen Sie sie schnell zu Ihrem Lieblingspesto hinzu. Es gibt nichts Besseres als Basilikum-Pesto (zubereiten und einfrieren), das das ganze Jahr über erhältlich ist!

Wenn Ihr Garten voller Pesto ist, möchten Sie dieses Rezept zur Hand haben, also fahren Sie fort und pinnen Sie es an!



Bemerkungen:

  1. Yozshuktilar

    Ich kann mich gerade nicht an der Diskussion beteiligen - ich habe keine Zeit. Aber ich werde frei sein - ich werde auf jeden Fall schreiben, was ich denke.

  2. Dinsmore

    In diesem nichts drin und ich denke, das ist eine sehr gute Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  3. Tabor

    Es ist wichtiger für die Menschen, etwas Interessantes zur Entspannung zu finden, wenn etwas Wichtigeres und Tieferes.

  4. Kajitaxe

    Kann sein

  5. Zafar

    ja passiert...



Eine Nachricht schreiben