lu.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

7 Tricks zum Reinigen von Antihaftpfannen (ohne sie zu ruinieren)

7 Tricks zum Reinigen von Antihaftpfannen (ohne sie zu ruinieren)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Schmutz sei weg!

Jedes Produkt, das wir anbieten, wurde von unserem Redaktionsteam unabhängig ausgewählt und überprüft. Wenn Sie über die enthaltenen Links einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise Provisionen.

Die Amerikaner gaben 2018 1,4 Milliarden US-Dollar für antihaftbeschichtete Kochgeräte aus. Das ist eindeutig eine Investition in die Ausrüstung, die kein zusätzliches Öl benötigt. Aber behandeln Sie Ihre antihaftbeschichteten Pfannen mit genügend TLC, damit sie den Test der Zeit bestehen?

Wenn Sie diese Tipps und Tricks von Colleen Weeden, Senior Brand Manager der Meredith Test Kitchen in Des Moines, Iowa, und Leslie Reichert, Reinigungstrainerin und Autorin von The Joy of Green Cleaning befolgen, könnte Ihre Lebensdauer über die typische Lebensdauer von fünf Jahren hinausgehen .

Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

1. Überspringen Sie die Spülmaschine.

Wir wissen: Mit der Hand zu waschen ist etwas mühsam. Aber die paar zusätzlichen Sekunden nach der Essensvorbereitung sind es wert.

„Lesen Sie die Pflegehinweise Ihres Herstellers, da viele antihaftbeschichtete Pfannen aus unterschiedlichen Materialien bestehen“, sagt Weeden. „Aber ich glaube nicht, dass eine Pfanne in die Spülmaschine gehört. Sie halten viel länger, wenn sie von Hand gereinigt werden.“

Die rutschige Beschichtung, die Ihrem gebratenen Lachs dabei hilft, leicht herauszurutschen, kann unter der hohen Hitze und den rauen Bedingungen des Geräts ohne Hände schneller abgebaut werden.

„Selbst wenn auf Ihrer beschichteten Pfanne ‚spülmaschinengeeignet‘ steht, werden heiße Temperaturen und scharfe Reinigungsmittel die Oberfläche zerstören“, sagt Reichert.

2. Sofort mit heißem Seifenwasser reinigen.

Denk schnell. „Wenn Sie die Pfannen sofort reinigen, werden die meisten Rückstände sofort abgespült“, sagt Reichert.

Die Antihaft-Qualität, die verhindert, dass die meisten Lebensmittel anhaften, verhindert auch, dass die meisten Ablagerungen dies tun – wenn Sie sie sofort behandeln.

„Verwenden Sie ein mildes Spülmittel, um Fett zu entfernen. Waschen Sie die gesamte Pfanne innen und außen mit Seife, Wasser und einem Mikrofasertuch ab“, fügt Reichert hinzu.

Mehr zur Reinigung Ihres Hauses:

3. Vermeiden Sie Schleif- und Metallpads.

Stahlwolle und sogar diese etwas weniger starken Kunststoff-Scheuerschwämme können auch die Antihaftbeschichtung Ihrer Pfanne beeinträchtigen.

„Kratzer Pads sind nicht gut für sie“, sagt Weeden, und Reichert schlägt vor, auf steife Scheuerbürsten (wie solche mit Seifenspendergriffen und einer Scheuerschwammbürste) zu verzichten. Sie sollten sie nicht benötigen, wenn Sie die obigen Ratschläge befolgen.

„Vermeiden Sie die Verwendung von Metallen auf antihaftbeschichteten Oberflächen. Stattdessen verwende ich gerne Skoy-Tücher und Skoy-Pads“, sagt Reichert.

4. Entfernen Sie angekochten Schmutz mit Backpulver.

Versuchen Sie als Alternative zu scharfen Haushaltsreinigern (wie Comet), die ätzende Säuren enthalten, eine ganz natürliche Option. „Mischen Sie Backpulver mit Wasser oder Olivenöl, bis es die Konsistenz von Zahnpasta erreicht. Dies funktioniert hervorragend als grüne Reinigungsoption und entfernt sogar eingebranntes Fett“, sagt Reichert.

5. Oder probieren Sie einen „Reinigungscocktail“.

Kochgeschirrhersteller Farberware empfiehlt, angekochten Schmutz und Flecken mit einem „Reinigungscocktail“ zu bekämpfen.

  • Gib ½ Tasse Essig und 1 ½ Tassen Wasser in deine antihaftbeschichtete Pfanne.
  • Bei mittlerer Hitze 5 bis 10 Minuten kochen.
  • Lassen Sie den „Cocktail“ abkühlen.
  • Spülen Sie die Pfanne mit warmem Wasser, mildem Spülmittel und einem Mikrofasertuch aus.

6. Ölen Sie auf.

Ähnlich wie beim Tin Man verbessern sich Ihre Kochutensilien mit etwas Schmierung.

„Sie müssen nicht wie Gusseisen würzen, aber ein Einreiben mit Öl vor und nach der Verwendung einer antihaftbeschichteten Pfanne kann helfen, die Oberfläche zu schützen“, sagt Weeden.

Ein Teelöffel bis halber Esslöffel pro Dosis sollte ausreichen.

7. Gut trocknen.

Nachdem Sie Ihre Pfanne geölt haben, trocknen Sie sie vollständig und bewahren Sie sie sicher auf. Wenn Sie unter anderem die Antihaft-Pfanne stapeln, legen Sie einen trockenen, sauberen Waschlappen oder ein Geschirrtuch (oder eines dieser wiederverwendbaren Papiertücher!) dazwischen, um Kratzer und Oberflächenschäden zu vermeiden.


In der Rezeptanleitung erfahren Sie, ob Sie Ihre Backwaren aus der Pfanne oder dem Backblech nehmen sollten. Kekse werden immer vom Blech entfernt, manchmal nach einer kurzen Ruhezeit, damit die innere Struktur fester wird. Kuchen, Riegelkekse, Brownies und Schnellbrote, die in 9x13-Zoll-Pfannen und Blechpfannen gebacken werden, werden normalerweise zum Abkühlen in der Pfanne gelassen. Auf diese Weise sind sie einfacher zu lagern und die Pfannenseiten stützen sie, damit sie beim Abkühlen ihre Textur und Struktur behalten.

Schnelle Brote und Kuchen, die in einer Laib- oder Rundpfanne gebacken werden, werden normalerweise nach einer kurzen Kühlpause, normalerweise 5 bis 10 Minuten, aus der Pfanne genommen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Brot oder den Kuchen gemäß den Anweisungen des Rezepts abkühlen lassen, sonst fällt es auseinander, wenn Sie es aus der Form nehmen.


Wie koche ich in einer Edelstahlpfanne, ohne dass das Essen anhaftet?

Hinweis: Willkommen zu meinem Tipp der Woche. Wenn ich einen Tipp gefunden habe und ihn getestet habe und er funktioniert hat, werde ich ihn teilen. Wenn Sie nur für den Tipp und nicht für die Geschichte vorbeischauen, scrollen Sie zur Grafik am Ende des Beitrags.

Es ist November und da stehe ich in meiner Küche. Starre auf meine Sauteuse. Ich frage mich, ob der Austausch von Diamantohrringen gegen eine Pfanne eine gute Idee war. Ich bin ungewöhnlich ruhig. Ich warte darauf, dass die Pfanne mich in ihr Leben einlädt. Erzähl mir seine Geheimnisse. Mach mich zum Meisterkoch, der ich nie sein wollte.

Mein Schatz steht hinter mir. Respektiere mein ruhiges Treffen mit meiner Pfanne.

Als er mir einen Heiratsantrag machte, sagte er mir, ich sei anders als jede andere Frau, die er je kennengelernt habe. Ich denke, er findet gerade in diesem Moment heraus, wie wahr diese Aussage wirklich ist.

Aber es ist nur eine Pfanne. So lässt die Stille immer weiter nach. Ich höre immer wieder die Worte der Verkäuferin: „Edelstahlpfannen sind ziemlich schwer zu meistern. Eines Tages kann ich darin eine perfekte Hähnchenbrust kochen. Am nächsten Tag klebt das Essen und ist verbrannt.“

Aber es war einfach so schön. Alles glänzend. Warte nur darauf, benutzt zu werden.

Ich denke, dass Versuch und Irrtum das Beste sein könnte, aber dieses Mal bin ich im Gegensatz zu anderen nicht geduldig genug dafür. Ich recherchiere online und finde ein paar Tipps.

Wenn Ihr Essen an Ihrer Pfanne kleben bleibt, kann es sein:

Niemand sagte mir, dass ich eine Version von Goldlöckchen lesen würde, als ich mich auf die Suche machte. Andererseits steht Stout mit mir in der Küche und sieht aus wie ein kleiner Bär.

Stout wurde nach unserem Lieblingsbier benannt… Ein Stout. Weil er dunkel ist, wie ein Stout. Wir sind so richtig cool. Beau hat mir gesagt, dass wir bei unseren Kindern nicht so vorgehen können.

Zurück zur Pfanne. Also, ich stelle fest, dass es genau richtig sein muss? Und es trifft mich, ich bin Goldlöckchen und diese Pfanne ist mein Brei. Hier ist ein märchenhaftes Ende.

Die Sache mit Edelstahlpfannen ist, es gibt so viele. Groß, klein, verschiedene Metalle… immer weiter. Es gibt also keinen Ausstecher: "Drei Minuten erhitzen, nicht mehr und nicht weniger und schon kann es losgehen."

Es muss getestet werden. Sie müssen die Temperatur Ihrer Pfanne messen. Und so geht's.

DIE TEMPERATUR IHRER PFANNE MESSEN

Zuerst beginne ich mit einer kleinen Aufmunterung, die ungefähr so ​​lautet: „Hör zu, du wunderschöner glänzender Topf, ich habe dich gekauft und ich werde dich benutzen. Und Sie werden kooperieren. Und ich werde viel Essen in dir machen und ich werde dir einen Teil des Kredits geben. Wir sind ein Team, okay? Lass uns das machen."

Und damit beginnt das Experiment.

Schalten Sie Ihren Herd auf mittlere Hitze. Wenn Sie Edelstahl verwenden, möchten Sie auf jeden Fall mittlere Hitze oder vielleicht etwas weniger als mittelhoch. Edelstahl leistet hervorragende Arbeit bei der Aufrechterhaltung der Hitze und des gleichmäßigen Garens. Dafür sind sie bekannt. Wenn Sie also Ihren Herd aufdrehen, wird Ihre Pfanne sehr schnell sehr heiß und es wird schwierig, sie wieder auf eine gute Kochtemperatur zu bringen.

Während Ihre Pfanne heizt, können Sie ihre Temperatur alle 30 Sekunden mit einem Tropfen Wasser überprüfen. Ein 1/8 um genau zu sein. Versuchen Sie nicht, diesen Test mit 1/4 Teelöffel durchzuführen, da dies zu viel Wasser ist und dieser Test nicht funktioniert.

Wenn Sie das Wasser zum ersten Mal einwerfen, sehen Sie möglicherweise Folgendes:

Wenn das Wasser gar nicht reagiert, ist die Pfanne noch zu kalt und du musst sie etwas aufwärmen lassen.

Warten Sie etwa 30 bis 45 Sekunden und wiederholen Sie den Test.

Wenn Sie das Wasser hineintropfen lassen und es sprudelt und dampft, wie im Bild unten, ist es immer noch zu kalt.

Warten Sie erneut 30 bis 45 Sekunden. Geh einen Schritt zurück. Nehmen Sie einen Schluck Wasser. Mache einige Yoga-Posen, um den Frieden zu erhalten.

Sie werden diesen Blaseneffekt wahrscheinlich noch ein oder zwei Mal erleben (wie ich). Dies ist keine Zeit zum Aufgeben.

Springe ein paar Mal in die Luft, als wärst du in einem Boxring. Das hilft immer. Nehmen Sie sich eine Sekunde Zeit, um „Übung“ von Ihrer To-Do-Liste zu streichen.

Bitten Sie Ihren Mann oder denjenigen, der in der Nähe ist, um ein paar Schulterreibungen und treten Sie zurück in den Ring.

Als nächstes werden Sie wahrscheinlich Folgendes sehen:

Diese runden Blasen sind das, wonach Sie suchen ... nun, die Form ist das, wonach Sie suchen. Aber Sie müssen einen großen Wasserball sehen, der über die Pfanne gleitet, um zu wissen, dass Ihre Pfanne fertig ist.

Zeit für eine kleine Lektion.

Edelstahlpfannen haben Poren, und wenn sie erhitzt werden, öffnen und schließen sich diese Poren während des Erhitzens. Wenn Ihre Pfanne nicht richtig erhitzt ist und Sie Ihr Hühnchen (oder was haben Sie) in die Pfanne geben, verriegeln sich die sich öffnenden und schließenden Poren an Ihrem Essen, sodass es beim Umdrehen kleben bleibt.

Wenn die Pfanne die richtige Temperatur hat, öffnen und schließen sich die Poren nicht mehr. Deshalb ist der Wassertest perfekt. Wenn Wasser auf eine Pfanne trifft und eine perfekte Kugel bildet, die über die Pfanne gleitet, sind die Poren stabil. Ihre Pfanne ist erhitzt.

Dies ist der perfekte Wasserball, den Sie suchen:

Wenn Wasser auf die Pfanne trifft und eine perfekte Kugel bildet. Ihre Pfanne ist richtig erhitzt.

Schauen Sie in der Nähe der Mitte auf die rechte Seite und Sie werden den Ball sehen, den ich erwähne.

Dieser Wasserball zeigt an, dass die Pfanne richtig erhitzt ist.

Natürlich möchte ich an dieser Stelle einen aufwendigen, choreografierten Tanz aufführen, um das richtige Erhitzen meiner Pfanne zu feiern, ABER ES IST KEINE ZEIT dafür.

Bewahren Sie Gelassenheit. Schieben Sie diese Freudengefühle vorübergehend beiseite. (Es geht mir nicht nur darum, Emotionen zu unterdrücken, wie mein Freund bestätigen kann.)

Da die Pfanne GENAU die richtige Temperatur hat, müssen Sie schnell handeln, da die Pfanne noch auf der Wärmequelle steht und die Temperatur noch steigt. Haben Sie Ihr Öl neben Ihrer Pfanne und fügen Sie es schnell hinzu. Es ist auch gut, wenn Sie Ihr Essen bereit haben, um es in die Pfanne zu geben.

Wenn Sie etwas in eine Pfanne geben, wird die Temperatur gesenkt. Das Hinzufügen des Öls führt zu einem leichten Temperaturabfall, jedoch nur für einige Sekunden. Sie werden wissen, dass Ihr Öl richtig erhitzt ist, wenn Sie den allerersten Rauchhauch sehen. Oder wenn Sie das Öl bewegen und Sie sehen, wie sich Beine bilden (die Art von Beinen, die Sie sehen, wenn Sie ein Glas Wein schwenken).

Sobald Sie dies sehen, ist es an der Zeit, Ihr Essen sofort hinzuzufügen!

Ich möchte groß werden oder nach Hause gehen. Also wähle ich für dieses Experiment Fisch statt Hühnchen. Ich habe noch nie Fisch in einer Edelstahlpfanne zubereiten können, ohne dass er klebt.

In sie gehen. Nach 4 Minuten ist es Zeit, sie umzudrehen. Meine verschwitzten Handflächen greifen nach dem Spatel. Es ist ein Moment der Wahrheit für mich:

Und sie kommt hoch. Perfekte Ausführung. Kein Fisch klebte an meiner Pfanne.

Und so erhitzen Sie Ihre Pfanne richtig. Ich habe dieses Wasserexperiment die ersten Male gemacht, als ich meine Pfanne benutzte. Nach der Wiederholung beginnen Sie, die genaue Zeit zu lernen, die Ihre Pfanne benötigt, um richtig zu heizen. Dann werden Sie ein erfahrener Profi und brauchen das Wasserexperiment nicht mehr.

Im Grunde sind Sie bereit, bei The Next Iron Chef anzutreten.

Ein Hinweis zu Edelstahlpfannen

Ich hab nicht nur Wählen Sie eine Tri-Ply-Edelstahlpfanne über einer antihaftbeschichteten Pfanne, weil eine Dame nicht zuversichtlich war, dass ich sie meistern würde. Ich habe es aus folgenden Gründen gemacht:


Dieser Tipp ist insbesondere hilfreich beim Schneiden von rutschigen Gegenständen wie Schinken und Speck. Lassen Sie sie einfach 15 Minuten im Gefrierschrank, bevor Sie sie schneiden, und Ihr Messer gleitet mit Leichtigkeit durch.


So verhindern Sie, dass Cupcake-Liner kleben

So verhindern Sie, dass Cupcake-Liner kleben und Ihre ansonsten schönen Cupcakes ruinieren! Lernen Sie meine verschiedenen Techniken, um ein Ankleben zu verhindern, und was zu tun ist, wenn Ihre Cupcakes bereits kleben.

Es gibt nichts Schlimmeres, als all diese Zeit damit zu verbringen, die perfekten Cupcakes zuzubereiten und zu dekorieren, nur damit sie an den Linern kleben und sich in ein großes enttäuschendes Durcheinander verwandeln. Sprechen Sie über Frust!

Ich zeige Ihnen ein paar einfache Tricks, um Ihnen genau zu zeigen, wie Sie verhindern, dass Cupcake-Liner kleben. Das Video deckt alles ab, was Sie wissen müssen, und ich habe auch meine Tipps unten für Sie zusammengefasst.

So verhindern Sie, dass Cupcake-Liner kleben:

1. Verwenden Sie hochwertige Liner. Schauen Sie online nach Bewertungen, um zu sehen, ob jemand ein Problem mit dem Kleben hat.

2. Verwenden Sie eine hochwertige Backform, sie muss nicht teuer sein, aber stellen Sie sicher, dass sie solide Bewertungen erhält.

3. Sprühen Sie sie mit Antihaft-Kochspray ein oder bestreichen Sie sie mit etwas geschmolzener Butter (sprühen Sie über die Spülmaschine, um ein Durcheinander zu vermeiden).

4. Schieben Sie eine tiefere, mit Wasser gefüllte Backform in die untere Schiene Ihres Ofens. Die hinzugefügte Feuchtigkeit verhindert ein Ankleben.

5. Lassen Sie die Cupcakes einige Minuten in der Pfanne abkühlen und stellen Sie sie dann zum Abkühlen in ein Kühlregal. Durch die Restwärme kann der Liner kleben.

6. Lassen Sie die Cupcakes vollständig abkühlen, bevor Sie die Hüllen entfernen. Stellen Sie die Cupcakes eine Stunde lang in den Kühlschrank, um sicherzustellen, dass sie kühl sind und sich lösen.

Wenn sie bereits feststecken:

Legen Sie die Cupcakes verkehrt herum in die Mikrowelle unter einem nassen Papiertuch für 15 Sekunden. Einfach!


Shutterstock

Das Schneiden und Würfeln von Zutaten vor dem Kochen ist eine bewährte Kochstrategie, damit Sie sich an den Rezeptzeitplan halten und ein Unter- oder Überkochen einer Komponente vermeiden können. Lesen Sie das Rezept vollständig durch und bereiten Sie die Zutaten nach Anleitung vor. Da jeder Artikel rezeptbereit ist, legen Sie ihn in eine Muffinform. Sobald Ihr mise en place fertig ist, tragen Sie die Dose vom Schneidebrett in Ihren Garraum und schon sind Sie bereit für Ihre Schnellfeuer-Herausforderung.


So verhindern Sie, dass Kuchen an einer Bundt-Pfanne klebt

Bevor Sie überhaupt daran denken, den Teig in Ihre Bundtpfanne zu gießen, stellen Sie sicher, dass Sie richtig eingefettet sind, um später Kummer zu vermeiden. So und wie:

Beginnen Sie mit der richtigen Pfanne

Die meisten Bundtpfannen, die Sie heute finden, sind antihaftbeschichtet (wie diese klassische Nordic Ware Bundt-Pfanne) und das aus gutem Grund. Die Antihaftbeschichtung hilft dem Kuchen, so gleichmäßig wie möglich aus der Form zu gleiten.

Wählen Sie eine Pfanne mit hellerer Farbe, um eine Überbräunung zu vermeiden, die bei dunkleren Pfannen auftreten kann. Sie müssen die Pfanne noch einfetten, auch wenn sie antihaftbeschichtet ist. Aber die Antihaftbeschichtung bietet eine zusätzliche Schutzschicht. Wenn Ihre Bundtpfanne älter ist und erhebliche Kratzer aufweist, kann dies die Antihafteigenschaften beeinträchtigen. Ziehen Sie also in Betracht, auf eine neue Pfanne umzusteigen.

Fetten Sie die Pfanne

Fetten Sie die Pfanne mit einem Backpinsel großzügig mit festem Backfett ein. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Quadratzentimeter und jede Spalte der Pfanne erhalten, da Ihr Kuchen garantiert an allen Teilen klebt, die nicht eingefettet sind. Und was auch immer Sie tun, ersetzen Sie Butter durch Butter. Die Milchfeststoffe in Butter wirken tatsächlich wie Leim, wodurch der Teig an der Pfanne klebt.

Mehl die Pfanne

Sobald Sie die Pfanne eingefettet haben, ist es möglicherweise Zeit, sie zu bemehlen. Halten Sie die Pfanne über die Spüle und streuen Sie Mehl in die Pfanne. Kippen Sie in einer kreisförmigen Bewegung und klopfen Sie dabei auf die Pfanne, bis das gesamte Mehl gleichmäßig verteilt ist.

Drehen Sie die Pfanne um und klopfen Sie überschüssiges Material heraus. Stellen Sie sicher, dass Sie auch um das Mittelrohr der Pfanne herumgehen. Jetzt sind Sie bereit, Teig in die Pfanne zu geben!

Lassen Sie den Kuchen abkühlen

Sobald Sie Ihren Bundt-Kuchen gekocht und aus dem Ofen genommen haben, lassen Sie ihn 10 Minuten in der Pfanne abkühlen. Legen Sie dann ein Drahtkühlgitter über den Boden des Kuchens und drehen Sie die Pfanne um, um sie zu lösen.


Kupfer

Gießen Sie in Ihrer Spüle, während der Topf umgedreht ist, Salz über den Boden der Pfanne. Essig oder Zitronensaft über das Salz träufeln. Lassen Sie es etwa 15 Sekunden einwirken, und schrubben Sie es dann mit der rauen Seite eines zweiseitigen Schwamms gut.

Du kannst etwas zusätzlichen Essig direkt in den Schwamm geben und weiter schrubben, bis alle Flecken verschwunden sind. Danach den Topf gut unter Wasser ausspülen und gut abtrocknen.


Wenn Sie hartnäckige Küchenflecken im Badezimmer haben, müssen Sie dies versuchen

Ich dachte, einige Flecken wären unmöglich zu entfernen, bis ich diesen Reiniger ausprobierte!

Ich fürchte, ich werde wie der Vater aus dem Film Meine große fette griechische Hochzeit . Weißt du, der Typ, der herumläuft und alles und jeden mit Windex besprüht und behauptet, dass es das Heilmittel dafür ist alles !

Mein Vater glaubte an zwei Dinge: dass die Griechen Nichtgriechen über das Griechischsein aufklären sollten und dass jede Krankheit von Psoriasis bis Giftefeu mit Windex geheilt werden kann.
– Toula Portokalos, Meine große fette griechische Hochzeit

Während ich die gleiche Begeisterung wie der Windex-liebende Vater aus dem Film habe, ist mein bevorzugter Reiniger die hausgemachte Sorte. Der “Wunderreiniger”, den ich heute mit Ihnen teilen werde, ist einfach eine Kombination aus zwei natürlichen Reinigungszutaten – Backpulver und Wasserstoffperoxid.

Backpulver ist ein natürliches Scheuermittel, das sich hervorragend zum Aufhellen und Desodorieren eignet, und Wasserstoffperoxid ist unglaublich nützlich zum Desinfizieren und Desinfizieren aller möglichen Dinge. Mischen Sie diese beiden Kraftpaket-Zutaten zusammen, und Sie haben einen "wundersamen" Reiniger!

Küche & Bad “Miracle Cleaner”

Dies ist nicht wirklich ein Rezept an sich, also beschreibe ich nur, wie ich es normalerweise mache. Ich beginne damit, etwa 1/4 Tasse Backpulver in eine kleine Glasschüssel oder Auflaufförmchen zu streuen.

Als nächstes nehme ich meine treue Flasche Wasserstoffperoxid und spritze etwas in die Schüssel. Sie möchten nur das Backpulver nass genug machen, damit die Mischung eine schöne Paste bildet.

Dann schöpfe ich etwas von der Paste auf und reibe sie auf den störenden Schmutz, Fleck oder Fett. Normalerweise benutze ich nur meine Finger, aber ich habe es auch mit der scheuernden Seite eines Schwamms aufgetragen.

Vielleicht möchten Sie Handschuhe tragen, aber normalerweise stört es mich nicht. Tatsächlich bietet das Backpulver einen schönen Peeling-Effekt für meine Hände, sodass sie sich nach der Verwendung dieses Reinigers normalerweise weicher anfühlen, was ein schöner zusätzlicher Bonus ist! :-)

So verwenden Sie meinen “Miracle Cleaner”

Dieser Reiniger ist unglaublich vielseitig und ich habe ihn verwendet, um alle möglichen Dinge sowohl in meiner Küche als auch in meinem Badezimmer zu reinigen. Hier sind einige der Möglichkeiten, wie ich es in letzter Zeit verwendet habe.

Backbleche und Fettflecken

Was ist an diesen fettigen Flecken auf Ihren Backblechen (oder Backblechen oder Geleerollenformen oder wie auch immer Sie sie nennen) so schwer zu reinigen?

Der Grund dafür ist eigentlich ziemlich interessant. Das gebackene Öl besteht aus dem gleichen Stoff, der eine gut gewürzte Gusseisenpfanne glatt und antihaftbeschichtet macht. Beim Erhitzen haftet Öl an der porösen Oberfläche der Pfanne (deshalb ist es in Ordnung, beim Waschen Ihres Gusseisens Spülmittel zu verwenden, da sich dieses Zeug bei regelmäßiger Reinigung nicht bewegt). Dieser Vorgang wird als “Polymerisation” bezeichnet. Die Fettmoleküle in den Ölen verbinden sich und schaffen die glatte, gewürzte Oberfläche, die wir kennen und lieben.

Aber was an einem Küchenwerkzeug schön und begehrenswert ist, ist an einem anderen nicht ganz so begehrenswert. Das getrocknete Öl auf Ihren Backblechen wird Ihnen zwar nicht schaden, aber es ist unansehnlich und die meisten Leute möchten es loswerden.

Ich schwöre, bevor ich meinen “Wunderreiniger” ausprobiert habe, habe ich wahrscheinlich jeden im Laden gekauften Reiniger im Reinigungsgang mindestens einmal probiert. Aber diese Flecken würden sich einfach nicht rühren!

Ich durchsuchte das Internet nach einem selbstgemachten Reiniger oder Hack, der mir helfen würde, die Fettflecken zu bekämpfen, die schnell zu meinem Erzfeind wurden. Zitronensaft, weißer Essig, Kastilienseife und sogar Einweichen in warmem Wasser und Spülmittel. (Ich wusste, dass das nicht funktionieren würde, aber ich musste irgendwann schlafen!)

Ich habe es sogar mit Zahnpasta probiert und dachte, dass, wenn Whitening-Zahnpasta Kaffeeflecken loswerden kann, sie sicherlich etwas dagegen tun kann! (Spoiler-Alarm: Es konnte nicht.)

Wie Backpulver und Wasserstoffperoxid funktionieren

Backpulver und Backpulver werden beim Backen als Treibmittel verwendet und helfen dabei, Ihre Kekse und Kekse leicht und fluffig zu machen.

Aber während das eine auch zum Reinigen und Desodorieren verwendet werden kann, kann das andere nicht. Backpulver (auch als Natriumbicarbonat bekannt) ist eine Base. In Verbindung mit Wasser entsteht eine alkalische oder basische Lösung mit einem pH-Wert von etwa 8,3.

Fügen Sie eine Säure wie Wasserstoffperoxid hinzu und Sie erhalten eine chemische Reaktion, die Kohlendioxid freisetzt. Es ist diese Reaktion, die dazu beiträgt, die molekularen Bindungen aufzubrechen, aus denen die hartnäckigen Flecken auf unseren Backblechen bestehen!

Aber schließlich habe ich meine treue Backpulverpaste auf die Probe gestellt, und wie sie sagen, ein Bild sagt mehr als tausend Worte!

Wie Sie sehen, ist der Fettfleck fast vollständig verschwunden. Es gibt ein bisschen Restverfärbung auf der Pfanne, aber das ist für mich kein Problem. Es sieht nur so aus, als ob ich es regelmäßig benutze, was ich tue! Es macht mir nichts aus, wenn meine Töpfe und Pfannen gebraucht aussehen, solange sie sauber sind, verstehst du?

Kochutensilien

Wenn es einen gemeinsamen Kampf gibt, mit dem jeder Utahner zu kämpfen hat, dann ist es unser hartes Wasser. Unser Wasser hier ist reich an Mineralien wie Kalzium, Magnesium und anderen Mineralien, was nicht von Natur aus eine schlechte Sache ist. Es kann jedoch zu Problemen wie Flecken von hartem Wasser auf Geschirr und Wäsche und Mineralablagerungen um Waschbecken und Wasserhähne führen.

Bevor ich anfing, jeder Ladung Essig Essig hinzuzufügen, um unser hartes Wasser zu bekämpfen, hatten fast alle unsere Gerichte unansehnliche harte Wasserflecken (besonders meine Plastikkochutensilien!). Jetzt, wo ich den Essig-Trick kenne, habe ich ihn normalerweise nicht Sorgen machen, aber manchmal vergesse ich es und die harten Wasserflecken kommen blitzschnell zurück.

Es kam mir vor ein paar Jahren in den Sinn, meinen “Wunderreiniger” auszuprobieren, und es funktionierte besser, als ich es mir erhofft hatte! Ich schaufelte die Paste auf die Utensilien, rieb sie gut ab und spülte sie ab. Die weiße Ablagerung schmolz weg und meine Utensilien sahen aus wie neu!

Badarmatur & Waschbecken

Während ich also von der Kraft meines Reinigers in der Küche gründlich überzeugt war, hatte ich nicht daran gedacht, ihn anderswo in meinem Haus einzusetzen. Bis, das heißt, ich musste mein Waschbecken im Badezimmer adressieren.

Obwohl ich mein Waschbecken im Badezimmer ziemlich regelmäßig reinige, scheinen sich Make-up und Haarspray im Laufe der Zeit zu einem fast undurchdringlichen Film auf dem Wasserhahn, im Waschbecken und um das Waschbecken herum zu bilden. Mir kam meine treue Putzfrau in den Sinn und ich beschloss, es auszuprobieren.

Und zu diesem Zeitpunkt war ich nicht wirklich überrascht, dass es wie ein Zauber funktionierte! Dieser schmierige Film aus Make-up und Haarspray hatte keine Chance.

Und die lästigen Mineralablagerungen rund um Wasserhahn und Spüle waren genauso einfach zu bekämpfen! Ich benutzte eine Zahnbürste, um den Reiniger direkt in die Ecken und Winkel des Waschbeckens zu bringen, und es stellte sich heraus, dass es sauberer aussah, als ich es seit langem in Erinnerung hatte! Also funkelnd. :-)

Toilette

Ein Ort, den man bei harten Wasserflecken leicht vergisst, ist die Toilette. Aber auch (und gerade) bei einer Porzellanoberfläche, die ständig mit Wasser überzogen ist, können sie ein echtes Problem darstellen.

Flecken von hartem Wasser auf einer Toilette sind ziemlich leicht zu erkennen, selbst wenn Sie nicht die verräterischen weißen Umrisse jedes Wasserflecks sehen können.

Flecken mit hartem Wasser auf Toiletten sind durch einen grauen, rostigen, gelben oder braunen Ring um den Toilettenabfluss gekennzeichnet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Wasserflecken, die hauptsächlich aus den in Ihrem Wasser enthaltenen Mineralien bestehen, bilden Toilettenschüsselflecken eine raue Oberfläche für mehr Mineralien und Sonstiges Arten von Einlagen zu halten. Und wegen der Porzellanoberfläche sollten Sie keine Stahlwolle oder andere scharfe Scheuermittel verwenden, die die Oberfläche beschädigen könnten, da dies das Problem insgesamt nur verschlimmert.

Der Oxidationsprozess von Backpulver und Wasserstoffperoxid ist schonend genug, um Ihre Toilette frisch und sauber zu halten, ohne sie zu zerkratzen. Wenn Sie Ihre Toilette mindestens einmal pro Woche gründlich reinigen, sollten diese Flecken mit hartem Wasser nicht zu schwer zu entfernen sein. Wenn Sie jedoch bereits große Flecken von hartem Wasser in Ihrer Toilettenschüssel haben, ist es Zeit für eine gründliche Reinigung.

Schalte die Wasserzufuhr zu deiner Toilette ab und entleere dann die Schüssel, indem du einen großen Eimer Wasser hineinschüttest. (Nicht spülen, da dadurch nur das Wasser aus dem Tank in die Schüssel abgelassen wird und Sie das für eine spätere gründliche Spülung aufbewahren möchten.) Ziehen Sie Ihre Gummihandschuhe an und beginnen Sie mit dem Einarbeiten des “Wunderreinigers” in die Flecken mit einer Toilettenbürste. Genau wie bei den Backblechen ist der Fleck im Handumdrehen weg.

Und wenn Sie es mit einem unansehnlichen Rostfleck um jede der Wasserdüsen in Ihrer Toilette zu tun haben (was wahrscheinlich bei hartem Wasser der Fall ist), gehen Sie zu diesem Beitrag und erfahren Sie, wie Sie sie mit einem Essigbad über Nacht entfernen können.

…Und mehr!

Ich habe diesen Reiniger noch nicht auf jeder Oberfläche meines Hauses ausprobiert, aber ich bin mir sicher, dass es fast unbegrenzte Möglichkeiten gibt, ihn zu verwenden. Lassen Sie mich wissen, ob Sie diesen Reiniger in anderen Bereichen Ihres Hauses verwendet haben und wie es gelaufen ist! Oder wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, probieren Sie es aus und lassen Sie es mich wissen. Ich würde gerne von Ihnen hören! :-)


8. Rückpralltest

Sie können feststellen, ob ein Kuchen fertig ist, indem Sie mit einem Zahnstocher testen. Stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchens und wenn er sauber herauskommt, ist er durchgegart. Aber lassen Sie mich Ihnen sagen, was ich stattdessen tue. Und Sie müssen keine Zeit verschwenden und nach einem Zahnstocher herumfummeln:

Nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen oder lassen Sie ihn nach Wahl drin. Den Kuchen vorsichtig andrücken. Wenn der Kuchen vollständig zurückspringt, ist er fertig. Wenn Ihr Finger eine Delle im Kuchen hinterlassen hat, braucht es mehr Zeit. So einfach. Ich mache das immer!

Dieser kleine Trick kann auch auf Muffins und Cupcakes angewendet werden.


Rezepte für deine Gusseisenpfanne

Hausgemachte, im Ofen gebratene Hähnchenschenkel und -keulen mit Bratensoße

&bdquoDieses köstliche Hühnchen, das in einer tiefen oder normalen 10-Zoll-Gusseisenpfanne gebraten wird, ist der Inbegriff für einfaches Komfortessen. Eine Tasse aromatisches Gemüse wird zusammen mit dem Hühnchen angebraten und dann mit etwas Brühe und Zitronensaft in die köstliche hausgemachte Soße püriert. Servieren Sie mit Kartoffelpüree für mehr altmodische Güte.&rdquo &mdash Joanna Pruess

Etwa 1 Stunde. Für 2

Zutaten

  • 1 Teelöffel koscheres Salz oder Meersalz
  • ½ Teelöffel getrocknete Thymianblätter
  • ½ TL frisch abgeriebene Zitronenschale, dazu ein paar Tropfen frisch gepresster Zitronensaft
  • ⅛ Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Raps- oder anderes Pflanzenöl
  • 2 Bein-Oberschenkel-Kombinationen (ca. 1½ Pfund), getrennt, überschüssiges Fett und Haut abgeschnitten und trocken getupft
  • ⅓ Tasse gewürfelte Karotten
  • ⅓ Tasse gewürfelter Sellerie
  • ⅓ Tasse gewürfelte Zwiebel
  • ½ Tassen Hühnerbrühe
  • ½ Teelöffel Worcestershiresauce
  • Gehackte glatte Petersilie zum Garnieren

Richtungen

1. Den Ofen auf 350 °F vorheizen. In einer kleinen Schüssel Salz, Thymian, Zitronenschale und Pfeffer vermischen.

2. Erhitzen Sie eine 10-Zoll-Gusseisenpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze, bis sie heiß ist, aber nicht raucht. Mit etwas Öl bestreichen, das Hähnchen mit der Hautseite nach unten hinzugeben und kochen, bis die Haut knusprig und leicht gebräunt ist und sich die Stücke leicht in der Pfanne bewegen lassen, 6 bis 7 Minuten. Mit der Hälfte der Salzmischung würzen und das Gemüse in der Pfanne verteilen.

3. Drehen und backen Sie die zweite Seite, bis sie gebräunt ist, etwa 3 Minuten. Fügen Sie die restlichen Gewürze hinzu und geben Sie sie zum Braten in den Ofen, bis der Saft fertig ist und der Saft klar ist, wenn der Oberschenkel tief in das Fleisch eingestochen wird, ohne den Knochen zu berühren, etwa 30 Minuten. Die Pfanne aus dem Ofen nehmen, das Hähnchen auf einen Teller legen, mit Folie zelten und im Ofen warm halten.

4. Gießen Sie die Hühnerbrühe auf dem Herd in die Pfanne, bringen Sie sie zum Kochen und kratzen Sie die braunen Stücke vom Boden der Pfanne ab. In eine Mini-Küchenmaschine geben und pürieren, bis eine glatte Masse entsteht. Fügen Sie die Worcestershire-Sauce und den Zitronensaft hinzu, um zu schmecken und zu pulsieren, um zu mischen. Das Hähnchen auf zwei Teller verteilen oder auf einem Teller stehen lassen. Mit der Soße servieren und mit etwas Petersilie garnieren.

Zitronen-Heidelbeer-Clafoutis

&bdquoEin Clafoutis ist ein geschwollener, mit Pudding gefüllter Pfannkuchen mit Früchten, der ein klassisches französisches Dessert ist. Meistens werden sie mit Kirschen zubereitet, aber einer meiner Favoriten sind Blaubeeren mit einem zitronigen Hauch von Zitrone. Manche mögen sie mit einer ziemlich dicken Puddingschicht, aber ich bevorzuge sie eher wie einen Pfannkuchen mit den Beeren nur eingebettet und einem leicht knusprigen Boden aus geschmolzenem Zucker. Warm direkt aus der Pfanne zum Brunch oder Dessert servieren. Die Herstellung dauert nur wenige Minuten.&rdquo &mdash Joanna Pruess

Etwa 30 Minuten plus Ruhezeit. Für 2

Zutaten

  • 4 Esslöffel Kristallzucker, geteilt
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • Prise Salz
  • 1/3 Tasse Vollmilch
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Teelöffel heller oder dunkler Rum
  • 1 Tasse Blaubeeren
  • Puderzucker & rsquo, zum Garnieren
  • Sauerrahm oder Crème fraîche zum Garnieren

Richtungen

1. Stellen Sie eine 10-Zoll-Pfanne in den Ofen und heizen Sie sie auf 425°F vor. Lassen Sie es 10 bis 15 Minuten lang erhitzen.

2. In der Zwischenzeit in einer mittelgroßen Schüssel 3 Esslöffel Zucker, Mehl und Salz verrühren.

3. In einer separaten mittelgroßen Schüssel Milch, Ei, Zitronensaft und -schale verquirlen, bis sie mit den trockenen Zutaten vollständig glatt sind.

4. Nehmen Sie die Pfanne vorsichtig aus dem Ofen. Die Butter dazugeben, schwenken, bis sie geschmolzen ist, den restlichen Zucker und Rum dazugeben und kurz aufkochen, bis sie geschmolzen ist. Die Blaubeeren dazugeben und schütteln, bis sie den Boden der Pfanne gleichmäßig bedecken. Schalten Sie die Hitze aus.

5. Den Teig über die Beeren gießen und die Pfanne in den Ofen stellen. Backen, bis die Ränder satt gebräunt sind, der Pfannkuchen leicht geschwollen ist, die Beeren sprudeln und ein in die Mitte gestecktes Messer fast sauber herauskommt, 11 bis 12 Minuten. Herausnehmen und 10 Minuten ziehen lassen, mit Puderzucker bestäuben und mit einem Klecks Sauerrahm oder Crème fraîche servieren.

Tzimmes mit Seitan

&ldquoTzimmes ist das jiddische Wort für viel Aufhebens", schreibt Rachael Narins in ihrem Buch. Kochen mit Gusseisen: Rezepte und Tipps, um das Beste aus Ihrem Gusseisen-Kochgeschirr herauszuholen. „Es ist auch der Name dieses schönen herbstlichen Eintopfs, der sich perfekt in Ihrer gusseisernen Pfanne oder im Schmortopf zusammenfügt. Normalerweise wird das Rezept mit Fleisch zubereitet, aber diese Version verwendet Seitan (ein Fleischersatz aus Gluten), um es vegan zu machen. Servieren Sie diesen Eintopf mit Maisbrot, Naturreis oder Butternudeln. Er ist warm, bei Zimmertemperatur oder kalt hervorragend. Er hält sich bis zu vier Tage im Kühlschrank.&rdquo

Ungefähr 12 Minuten. Für 4 bis 6

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, große Würfel
  • 3 große Karotten, geschält, in große Würfel geschnitten
  • 2 Tassen (ca. 8 Unzen) Seitan-Nuggets
  • 2 große Süßkartoffeln, geschält, große Würfel
  • 6 - 8 je getrocknete Aprikosen, halbiert
  • 1 Tasse Trockenpflaumen, entkernt (optional)
  • 1 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 1 große Prise Zimt- oder Kürbiskuchengewürz
  • Schale und Saft einer mittelgroßen Orange
  • 1 Tasse Apfelwein
  • 2 Teelöffel koscheres Salz

Richtungen

In einer großen Pfanne oder einem Schmortopf erhitzen Sie das Öl bei mittlerer Hitze. Zwiebel, Karotten und Seitan dazugeben und ohne Rühren leicht bräunlich anbraten, ca. 4 Minuten. Restliche Zutaten hinzufügen und köcheln lassen, bis die Süßkartoffeln weich sind, ca. 12 Minuten. Abschmecken und bei Bedarf mehr Salz hinzufügen.

Noelle Carter ist Köchin, Food-Autorin und kulinarische Beraterin bei Noelle Carter Food. Sie war langjährige Test Kitchen-Direktorin und Food-Autorin bei der Los Angeles Times und eine langjährige Mitwirkende für &ldquoThe Splendid Table&rdquo, eine landesweit organisierte Radiosendung von American Public Media. Die gebürtige Südkaliforniin hat außerdem einen Abschluss in Film von der University of Southern California. Folgen Sie Noelle auf Twitter @noellecarter.

Holen Sie sich Shondaland direkt in Ihren Posteingang: HEUTE ABONNIEREN



Bemerkungen:

  1. Anteros

    Was für ein gutes Thema

  2. Avishai

    Nichts Besonderes.

  3. Abjaja

    die schöne frage



Eine Nachricht schreiben