lu.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Schweinekotelett in Tomatensauce

Schweinekotelett in Tomatensauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


für dieses rezept habe ich mich von nadina inspirieren lassen und danke ihr, dass sie super lecker ist

  • etwa 800 Gramm Schweinekotelett,
  • 250ml Tomatenmark,
  • 3-4 Knoblauchzehen,
  • 40ml Olivenöl,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • eine Canita-Apa,
  • 100ml Weißwein,
  • 1kg Kartoffeln,
  • 2 Esslöffel Schmalz.

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schweinekotelett in Tomatensauce:

Das Kotelett in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, beiseite stellen und den Knoblauch zerdrücken und mit Öl und etwas Salz gut einreiben, bis eine Paste entsteht, dann mit Herbstpaste, Wein und Wasser mischen.

Die Pfanne mit Schmalz einfetten und das Fleisch anrichten, die Tomatensauce über das Fleisch geben und ca. 40 Minuten backen. Die eingedickten Kartoffeln in Wasser mit etwas Salz ca. 15-20 Minuten kochen lassen. Nach 40 Minuten die Kartoffeln auf dem fleisch verteilen, in der pfanne verteilen und weitere 20 minuten backen.


Schweinekotelett in Tomatensauce mit Oliven

Schweinekotelett in Tomatensauce mit Oliven ist eines der einfachsten und leckersten Steakrezepte. Die Sauce ist eine Sauce (Ketchup) aus Gogonele mit Pfefferpaste, die ich diesen Sommer gemacht habe.

Das Steak ist zart, duftend, saftig. Es eignet sich für Familienessen, aber auch für den Urlaub.

Hier ist die Zutatenliste und wie man das Schweinekotelett in Tomatensauce mit Oliven zubereitet.

Bei diesem Rezept denke ich an einen Urlaub in Griechenland.

Bevor wir uns an die Arbeit machen, werde ich natürlich den Küchentisch desinfizieren. Asevi kommt mir mit dem Asevi Gerpostar Plus Mehrflächen-Desinfektionsmittel zu Hilfe.

Wenn Sie es möchten, können Sie es auf der Website von Asevi Rumänien finden und erhalten 15% Rabatt, wenn Sie den Code "culiliinbucatarie" verwenden. Sie können diesen Code für beliebig viele Befehle verwenden.

3 Esslöffel Gogonele-Ketchup

Zubereitungsart:

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, in etwas Olivenöl geben. Wir legen die Hackstücke. Lassen Sie sie braten, bis sie ihre Farbe ändern und weißer werden. Sauce und Oliven dazugeben und mit Wasser aufgießen, bis das Fleisch bedeckt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und köcheln lassen. Am Ende gibt es ein zartes, saftiges und aromatisches Steak.

Die Oliven, die ich lege, kaufe ich in einem griechischen Laden, einem Online-Shop, in dem Sie viele sehr gute griechische Produkte finden.

Das Besteck, das ich habe, kann in Dajar-Läden gefunden werden.

Sie können dieses wunderbare Steak mit Püree, Reis oder Nudeln servieren.


So geht's:

1. Gewaschenes und gepresstes Schweinefleisch, in handtellergroße und 1 oder 2 Finger dicke Stücke geschnitten.

2. Dann wachsen Sie jedes Stück an den Rändern von Ort zu Ort, um ein Verbiegen zu vermeiden.

3. Legen Sie das so geformte Fleisch in einer einzigen Schicht in eine Schale.

4. Zerdrücken Sie den Knoblauch und mischen Sie ihn mit ½ Teelöffel Salz und Öl, die Sie nach und nach Löffel für Löffel hinzufügen. Nach jedem Esslöffel hinzugefügtem Öl sehr gut mischen, bis es eingearbeitet ist. (Am Ende sollte es wie Mayonnaise aussehen.)

5. Tomatensaft mit Knoblauch, Tomatenmark, Wasser, Thymian und Pfeffer mischen.

6. Die Sauce in die Pfanne über das Fleisch gießen, die Pfanne mit Alufolie abdecken und 1 Stunde bei mittlerer Hitze in den vorgeheizten Backofen stellen. Wenn die Sauce niedriger sein soll, entfernen Sie nach 1 Stunde die Alufolie und lassen Sie das Blech weitere 10-15 Minuten im Ofen.

Sie können das Schweinesteak mit Sauce mit Kartoffeln oder Reis servieren. Die Zubereitung dieses Rezepts dauert ungefähr anderthalb Stunden, aber Ihre Familie wird sicherlich vom köstlichen Geschmack des Schweinesteaks mit Sauce begeistert sein.


REZEPT DES TAGES: Schweinekotelett in Tomatensauce

Schweinekotelett & icircn Tomatensauce

Das Schweinekotelett wird mit Tomatensauce und Kartoffelpüree serviert.

QUELLE: REALITATEA.NET

AUTOR: REALITATEA.NET

Zutat:

500 gr Schweinekotelett (in Scheiben geschnitten)
50 ml Öl
1 Zwiebel
4 Tomaten
1 Teelöffel Paprika
3 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer nach Geschmack
1 Esslöffel Mehl
200 ml heißes Wasser

Zubereitungsart:

Das Öl erhitzen und das Kotelett von beiden Seiten etwa 3-4 Minuten auf jeder Seite braten.

Die gebratenen Kotelettscheiben werden auf einem Teller herausgenommen und in das restliche Fett die gehackte Zwiebel geben. Aushärten lassen, bis sie leicht golden sind. Die gewürfelten Tomaten dazugeben und etwa 5 Minuten härten lassen.

Über die Tomaten die gebratenen Kotelettscheiben und heißes Wasser geben. Fügen Sie Salz, Pfeffer hinzu und kochen Sie (zugedeckt) bei schwacher Hitze etwa 25 Minuten. Nach der Hälfte der Garzeit die Koteletts wenden.

Nach dieser Zeit die Fleischscheiben in eine Schüssel geben und abdecken. In die gebildete Sauce das in einigen Esslöffeln kaltem Wasser aufgelöste Mehl hinzufügen. 4-5 Minuten kochen, bis sie eingedickt, abgeseiht und mit Salz und Pfeffer gewürzt sind.


Schweinekotelett Slow Cooker Crock-Pot 4.7L Digital

Ich bin mit einem neuen köstlichen Steakrezept zurückgekommen - Schweinekotelett im Slow Cooker, gekocht in meinem wunderbaren Crock-Pot 4,7 L Digital, der Slow Cooker, von dem ich Ihnen sagte, dass er eines der am häufigsten verwendeten Geräte in Teos Küche ist!

Schweinekotelett ist ein mageres Fleisch, das wie Hähnchenbrust oder Schweinekeule normalerweise eher in Eintöpfen, Suppen, Scheiben oder Fleischbällchen als in der Steakschale landet. Wieso den? Da wir den Eindruck haben, dass wir es sowieso kochen würden, bleibt das Schweinekotelett stark und wir können es trotzdem nennen, nur zart nicht. Nun, im Rezept für Schweinekotelett im Slow Cooker verwandeln wir es in ein saftiges, zartes Steak, das auf der Zunge zergeht!

Bevor ich zum Rezept übergehe, möchte ich dir mehr über den Slow Cooker erzählen, den ich in den letzten Rezepten verwendet habe & #8211 Slow Cooker 4.7L Digital Crock-Pot - warum ich ihn empfehle, warum ich ihn liebe und was die sind Vorteile eines "Crock-Pot im Herrenhaus" & # x1f60a

Das Wichtigste ist, dass Lebensmittel durch langsames Garen ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften behalten! Die Zutaten werden nicht auf eine Temperatur über 100 °C erhitzt und behalten somit ihre Vitamine, Textur und Farbe, wenn sie über einen längeren Zeitraum bei niedriger Temperatur gekocht werden. Somit ist langsam gekochtes Essen viel gesünder als herkömmliches gekochtes Essen, zumal die Zugabe von Fett sehr gering ist.

  1. Weniger Zeit in der Küche verbracht! Bei Crock-Pot-Rezepten muss ich zunächst nur die Zutaten vorbereiten und das Gerät erledigt dann die ganze Arbeit. Ich muss nicht immer den Topf kontrollieren, ich muss nicht mischen, es ist mir egal, dass das Essen anbrennen kann. Während ich Rezepte für den Blog filme, "arbeitet" Crock-Pot oft im Hintergrund und bereitet das Abendessen für uns zu.
  2. Weniger Gerichte! Meistens brauche ich nur den Keramiktopf des Gerätes und ein paar Utensilien zum Zubereiten der Zutaten abzuwaschen. Manchmal geht auch eine Pfanne verloren, falls ich die Zutaten härten oder das Fleisch vor dem langsamen Garen in der Pfanne versiegeln möchte.
  3. Frieren Sie jede Art von Fleisch ein! So kann ich die Angebote, die ich für verschiedene Fleischsorten (Kotelett, Schwein, Rind, Steak etc.) finde, genießen, ohne mir Sorgen machen zu müssen, dass ich mit diesem Stück Fleisch nichts zu tun habe. Auch wenn ich normalerweise ein teures Rindfleisch zum Steak kaufe, wird es dank Crock-Pot unabhängig von der verwendeten Fleischsorte am Ende zart!
  4. Sparen Sie Zeit und Geld! Eine der häufigsten Fragen, die ich seit dem Posten von Rezepten bei Crock-Pot erhalten habe, war "viel konsumieren"? Nun, die Antwort lautet: Nein, konsumiere nicht viel!

Energieverbrauch von Crock-Pot Elektrogerät sie wird, entsprechend dem Energieverbrauch einer Glühbirne, zwischen 75 und 150 W im Low-Modus und zwischen 150 und 210 W im High-Modus reduziert.

  1. Das Abendessen ist fertig, wenn Sie nach Hause kommen! Wenn Sie morgens ins Büro gehen und abends wiederkommen, ist es wunderbar, ein gekochtes Essen zu haben, das zu Hause auf Sie wartet, nicht sowieso, aber warm! Sie brauchen morgens nur 15-20 Minuten, um die Zutaten vorzubereiten und in den Crock-Pot-Topf zu geben, und er macht die ganze Arbeit. Am Ende wechselt es automatisch in den Warmhaltemodus, der das Essen bis zum Servieren warm hält.

Crock-Pot Slow Cooker Schweinekotelett - Alles, was Sie über das Rezept wissen müssen

  • Wir brauchen das Fleisch nicht vorher zu braten oder zu würzen. Die Sauce, die wir über das Fleisch gießen, basiert auf Sojasauce, würzt und würzt das Fleisch sehr gut.
  • Sie können für dieses Rezept auch Scheiben vom Schwein, Rind oder Huhn (Flügel, ganze oder ohne Knochen, Hühnerbrust) verwenden.
  • Die Sauce ist köstlich, also vergiss nicht, sie auf die Garnitur zu geben. Welche Dichtung? Reis, Naturkartoffeln, Kartoffelpüree, alle passen gut zu Schweinekoteletts im Slow Cooker.

Zutaten

  • 8 Scheiben Schweinekotelett
  • 125ml Sojasauce
  • 125ml Honig
  • 4-5 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Olivenöl oder Sesamöl
  • 3 rote Zwiebeln
  • Rosmarinzweige
  • 1 Esslöffel Stärke
  • 100ml Wasser

Zuerst mischen wir die Zutaten für die Sauce: Sojasauce, Öl, Honig, gereinigten Knoblauch und passieren die Presse. Dann die Zwiebel schälen und in große Stücke schneiden. Legen Sie die Zwiebel auf den Boden des Keramiktopfes. Legen Sie die Kotelettscheiben oben auf das Zwiebelbett. Die Sauce darüber gießen und die Fleischscheiben wenden, so dass sie sehr gut mit Sauce bedeckt sind. Darauf legen wir die Rosmarinzweige.

Wir stellen das Gerät auf die HIGH-Funktion und die Kochzeit 3 ​​Stunden. Nach der Garzeit die Fleischstücke auf einem Teller herausnehmen und fest mit Alufolie abdecken, damit sie warm bleiben. Rosmarinzweige entfernen und die Sauce durch ein Sieb aus der Pfanne abtropfen lassen. Die Sauce mit Wasser und Stärke mischen. Wir mischen mit einem Schneebesen sehr gut, bis keine Stärkeklumpen mehr vorhanden sind. Geben Sie die Sauce wieder in den Topf und stellen Sie den Crock-Pot für 20 Minuten auf die HIGH-Funktion.

Für das Slow Cooker Schweinekotelett habe ich Kartoffelpüree mit Knoblauch als Garnitur gewählt und das Fleisch und das Püree mit Sauce bestreut. Es war ein köstliches Steak, das die Gäste beeindruckte. Jeder hat mehrmals gefragt: "Bist du sicher, dass es ein Schweinekotelett ist?" Es ist zu zerbrechlich “!

Ich hoffe, Sie probieren das Schweinekotelett-Rezept im Slow Cooker aus. Es ist ein einfach zuzubereitendes Steak, perfekt für jeden Anlass: Gäste, Familienessen oder ein einfaches Abendessen an einem Wochentag. Mögen Sie der Beste sein! Weitere Informationen zum Crock Can Slow Cooker finden Sie hier: http://bit.ly/2xqciZE & #x1f5a4

finden HIERund andere Rezepte zubereitet bei Crock-Potâ & # x20AC; & # x2122;


Schweinekotelett in Tomatensauce - Rezepte

Ich habe es immer vermieden, Fleisch mit Obst zu verbinden, aber was ich hier sehe, sieht toll aus und hat mich überzeugt, es zu versuchen :)

Ich freue mich, dass es Ihnen gefällt, Sie müssen es versuchen, die Ergebnisse sind erstaunlich. Bisher habe ich Schweinesteak mit Apfelmus, Granatapfelsauce und Johannisbeersauce und Hühnchen mit Blaubeeren oder mit Rosinen und dunklem Bier kombiniert. Obwohl die Kombinationen in der ersten Phase seltsam erscheinen mögen, übertreffen die Ergebnisse die Erwartungen. Die Fruchtsauce hebt das Steak auf eine andere Ebene!

Kennst du das Quittensaucen-Rezept, wenn ja, kannst du es bitte posten. Danke dir.

Zutat:
1 Quitte, 1 Teelöffel geriebenes Mehl, 2 Esslöffel Öl, 1 Teelöffel geschmolzene Butter, Salz, 1 Esslöffel Zucker

Zubereitungsart:
Die Quitte wird geschält, auf einer großen Reibe gerieben und etwa 15 Minuten in Wasser gekocht. Mehl und Zucker in einer Pfanne auf dem Feuer mischen, bis sie hellbraun karamellisiert sind. Beiseite stellen, Öl dazugeben und mit Quittensaft abschrecken. Unter ständigem Rühren aufkochen. Mit Salz und Zucker abschmecken und über die Quitte gießen. Fügen Sie die Stücke frischer Butter, optional Sauerrahm hinzu.

Empfehlungen:
Diese Sauce wird zu gegrilltem Fleisch, geschmortem Steak, Schweinebraten, Kalbfleisch, Geflügel serviert.


Schweinefleisch in Tomatensauce, im Ofen

1. Schneiden Sie das Fleisch in dickere Scheiben, ca. 2cm. Ich habe 3 Scheiben Fruchtfleisch mit 2 Scheiben Muskel zubereitet und kombiniert. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die Fleischscheiben ohne Öl von beiden Seiten anbraten. Das Fleisch hat auch etwas Fett, das schmilzt und hilft, braun zu werden und zu schmecken.

Durch diese Bräunung wird der Geschmack, mit dem das Fleisch zum Ganzen beiträgt, stärker hervorgehoben. Wir können das Fleisch vorher durch eine Gewürzmischung geben, aber ich habe dies vermieden, weil die Bestellung der Gäste nicht zu stark war. Meiner Meinung nach hätte ich die Fleischscheiben durch eine Mischung aus Pfeffer, Salz, Paprika, Rosmarin gegeben.

2. Legen Sie die Fleischscheiben nach dem Bräunen in einen Topf oder in eine größere Pfanne (die aber in den Ofen gestellt werden kann).

Wir reinigen den Knoblauch, zerdrücken ihn mit der Presse und bereiten eine längere Mujdei zu. Wir stoppen 3-4 Knoblauchzehen, um sie am Ende in die Sauce zu geben. Die Sauce in die Pfanne geben, über das Fleisch. Habe ich dir gesagt, woher das Wort Mujda kommt? Von & # 8220must zu ai & # 8221, weil Knoblauch noch in der Antike genannt wurde und & # 8220ai & # 8221 mit dem französischen & # 8220ail & # 8221 verwandt war und sich allmählich in Mujdei verwandelte. Mit Pfeffer, Thymian, Lorbeerblättern würzen.

3. Über dem Fleisch, Mujdei und Gewürzen die Tomaten hinzufügen und leicht mischen, sodass das Fleisch mit Sauce bedeckt ist. Setzen Sie einen Deckel auf die Pfanne und stellen Sie sie in den Ofen bei der richtigen Hitze, um mehr als eine Stunde lang zu köcheln, bis die Sauce nach Belieben abtropft und das Fleisch gut eindringt und weich wird.

4. Am Ende, nachdem wir das Essen aus dem Ofen genommen haben, wenn wir die Tomatensauce etwas Knoblauch haben möchten, fügen Sie die paar geschnittenen Knoblauchzehen hinzu. Wir können mit Ihrem Lieblingsgemüse aromatisieren.


Schweinekotelett mit Tomaten-Oliven-Sauce ist ein spezielles italienisches Gericht. Eine Variation dieses Rezepts kann auch mit Rindfleisch oder Hühnchen zubereitet werden. Die Koteletts werden wie Schnecken geschlagen und von jeder Seite einige Minuten in Öl gebraten.


In eine Pfanne geben, in Scheiben geschnittenen Knoblauch, Wein und Öl hinzufügen, würzen und bei schwacher Hitze in den Ofen stellen.


Die Tomaten mit der Brühe auf schwache Hitze stellen und etwas fallen lassen.


Fügen Sie die julienierten Champignons, den in dünne Scheiben geschnittenen Schinken und die in Scheiben geschnittenen Oliven hinzu.


Würzen und die Soße fallen lassen.


Wenn das Fleisch im Ofen gegart ist, gießen Sie die Sauce darüber und stellen Sie es für weitere 5 Minuten in den Ofen.


Zutaten Schweinekotelett mit Knochen im Slowcooker

  • 1-1,5 kg. Schweinekotelett mit Knochen (je nachdem, wie hungrig die Gäste sind oder wie viele Personen Sie sättigen müssen, kann das Rezept problemlos auf 6 Personen erweitert werden)
  • 6 Salate (oder 2 Zwiebeln)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Karotten
  • 3-4 Stangensellerie (Sellerie)
  • 1-2 Süßkartoffeln (wenn Sie haben und wenn Sie sie mögen, wenn sie nicht zu normalen Kartoffeln passen)
  • 1 kg. Kartoffeln mit stärkerem Fleisch (von den roten)
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 50 Gramm Butter
  • 550ml. Hühnersuppe (entfettet)
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel Honig
  • Salz, Pfeffer, 1 TL gemahlener Kreuzkümmel, 2 Lorbeerblätter, 2-3 Zweige frischer Rosmarin
  • gehackte grüne Petersilie

Wie man Schweinekotelett mit Knochen im Slowcooker zubereitet

Zubereitung und Bräunung von Fleisch

1. Bereiten Sie das Fleisch vor, das von Haut und Fett von der Oberfläche befreit werden muss. Dann das Kotelettstück in dicke Scheiben schneiden, zwischen den Rippen, die von den Wirbeln erfasst werden.

2. Optional das Fleischstück von den Rippen streifen und das Fleisch mit dem Küchengarn fest um den Knochen binden, um ein angenehmeres Aussehen zu erzielen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und fein gehacktem Rosmarin abschmecken.

3. Geben Sie 2 Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne und fügen Sie 2 Knoblauchzehen hinzu. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und erhitzen Sie sie nur mit dem Knoblauch, bis sie golden wird, dann entfernen Sie sie.

4. In dem mit Knoblauch aromatisierten Öl die Fleischscheiben nacheinander bei starker Hitze anbraten. Wenn sie braun sind, herausnehmen und leicht abgedeckt auf einem Teller ruhen lassen.

Gemüse vorbereiten

5. Bis unser Schweinekotelett mit Knochen ruht, 2 Salate, Karotten und Sellerie putzen. Die Salate werden in Fisch, Karotten und Sellerie in kleine Stücke geschnitten.

6. Legen Sie das so zubereitete Gemüse in die Slow Cooker-Schüssel.

7. Fügen Sie die Weiß- und Süßkartoffeln hinzu, reinigen Sie sie und schneiden Sie sie in große Würfel. Mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kreuzkümmel würzen. Dann die heiße Suppe, die restliche Knoblauchzehe, 1 Zweig Rosmarin und das Lorbeerblatt dazugeben. Der Slowcooker startet bei Position II (hoch).

Slowcooker kochen

8. Legen Sie die gebräunten Schweinekotelettscheiben auf die Kartoffeln. Sie müssen die Flüssigkeit nicht erreichen, sie kochen im Dampf im Topf. Es ist mit einem Deckel abgedeckt und für 3 ½ Stunden sehen wir uns ruhig von anderen Dingen. Das Fett aus der Pfanne, in der das Kotelett gebräunt wird, wird weggeworfen, aber die Pfanne wird nicht gewaschen.


9. Nach 3,5 Stunden werden die Schweinekotelettscheiben mit Knochen aus der Schüssel genommen. Entfernen Sie die Fäden (falls verwendet) und lassen Sie sie beiseite, leicht bedeckt, für 10-15 Minuten. In dieser Zeit kümmern wir uns um die Garnitur und die Sauce.

Dichtung

Das Gemüse mit einem Schneebesen aus dem Slow Cooker nehmen. Ich habe nach jeglichen Spuren von Gemüse gefischt, aber wenn Sie möchten, können Sie nur Kartoffeln verwenden. 250 ml der Suppe werden aufbewahrt. Das Gemüse in eine Schüssel geben und zerdrücken. Fügen Sie 30 Gramm Butter, Salz, Pfeffer und gehacktes Gemüse nach Geschmack hinzu. Das erhaltene Püree zudecken und beiseite stellen.

Soße

Die Pfanne, in der das Kotelett gebräunt wird, wird auf dem Feuer erhitzt. Fügen Sie das restliche Öl und die 20 Gramm Butter hinzu. Die 4 fein gehackten Salate und eine Prise Salz dazugeben. Kurz braten, bis die Zwiebeln beginnen, durchscheinend zu werden. Honig wird jetzt hinzugefügt. Keine Angst, es ist nicht giftig, ich sah Gordon Ramsay selbst einige Äpfel in Bienenhonig karamellisieren und dann einige Pasteten damit füllen, die er mit seinem neunjährigen Sohn gegessen hat. Ich glaube nicht, dass Gordon sein Baby vergiften wollte! Diese Hysterie mit giftigem Honig ist nur ein weiterer Mythos ohne Berichterstattung im Internet.

Schnell in der Pfanne umrühren, Balsamico-Essig und ca. 250 ml dazugeben. von Slowcooker-Suppe. Die Sauce einige Minuten kochen, bis sie sirupartig wird, dann durch ein Sieb passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wir sind bereit, dieses Schweinekotelett mit Knochen zu servieren, das sich als so zerbrechlich und lecker erweisen wird!

Schweinekotelett mit Knochen im Slowcooker & #8211 Portion

Die Sauce, das Gemüsepüree, eine oder sogar zwei Scheiben Schweinekotelett mit Knochen schonend in einem Slow Cooker gegart auf den Teller geben und sofort heiß servieren.

Denjenigen, die auch ihr Gerät haben wollen, sage ich, dass meins die Marke Crock-Pot ist, ich denke, sie sind die Pioniere auf diesem Gebiet des langsamen Kochens, das so viele Vorteile hat. Es ist nicht in Rumänien zu finden, aber es ist für niemanden unmöglich, es zu haben. Ich habe es bei Amazon bestellt, es kam in einer Woche, maximal 10 Tagen, bei mir an und es kostete mich etwas mehr als 200 Lei mit Transport. Ihr eigener Slow Cooker (klicken Sie auf den Link) ist hier ein Traum für jeden echten Gourmet.

Hat dir dieses Rezept gefallen?


Video: Vepřové na paprice, těstoviny


Bemerkungen:

  1. Daijora

    die Nachricht ausgezeichnet)))

  2. Lorette

    Das Internet ist mit einem Großbuchstaben in einem Satz geschrieben, wenn das so ist. Und die Hundertstel sind nicht mit einer Periode, sondern mit einem Komma.

  3. Brooke

    Jetzt ist alles klar, danke für eine Erklärung.

  4. Ruadson

    Ich nra) Gute Idee.

  5. Geoffrey

    Meiner Meinung nach machst du einen Fehler. Lass uns diskutieren. Schicke mir eine PN per PN, wir reden.

  6. Barg

    Ich trete bei. Also passiert. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.



Eine Nachricht schreiben