lu.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Hochzeitstorte des Tages – Perlenhochzeitstorte

Hochzeitstorte des Tages – Perlenhochzeitstorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Überziehen Sie Ihre Hochzeitstorte mit essbaren Fondantperlen!r

An Ihrem großen Tag, inmitten all der stressigen Partyplanung und Ihrer scheinbar endlosen To-Do-Liste, ist das Letzte, was Sie tun möchten, zusätzliche Angst vor der Auswahl und Gestaltung der perfekten Hochzeitstorte zu verschwenden. Sie haben sich noch nicht für ein Farbschema entschieden oder haben keine Zeit, die perfekte Torte zu gestalten? Betrachten Sie den nächsten und vielleicht den nobelsten Trend bei Hochzeitstorten – Perlenhochzeitstorten.

Elegante, schimmernde Perlen, bei denen es sich tatsächlich um kaskadierende Fondantkugeln handelt, die wie Perlen aussehen, fügen sich nahtlos in fast jedes Hochzeitsthema ein und strahlen Klasse und Anziehungskraft aus.

Ihre Gäste werden staunen, wenn sie die schönen Verzierungen bestaunen, wenn sie natürlich nicht von der Zeremonie fasziniert sind. Diese Art von Kuchen ist unglaublich vielseitig, also passen Sie die Anzahl, Größe und das Design der Perlen an, um einen Kuchen zu kreieren, der so edel ist wie Sie. Dieser kommende Trend ist schwer zu bekommen, obwohl diese wunderschönen Konfekte derzeit von The Pink Cake Box und The Duet Baker New York hergestellt werden, wo die Preise nach einer Beratung festgelegt werden.
Probieren Sie diesen raffinierten und schicken Trend aus und genießen Sie den anmutigsten Kuchen, den Ihre Gäste je gesehen haben! Weitere tolle Ideen für Hochzeitstorten finden Sie in dieser Diashow!


Hochzeitstorte Tutorial

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Erfahren Sie, wie Sie eine Hochzeitstorte mit einem Schritt-für-Schritt-Tutorial für Hochzeitstorte herstellen. Diese gestufte Torte ist mit weißem Fondant, weißen Blumen und silbernen Perlen verziert.

Ich habe dieses Tutorial zur königlichen Hochzeitstorte im Snippets-Magazin geteilt, als Prinz William und Kate Middleton heiraten wollten.

Diese königliche Hochzeitstorte hat mich weiß Gott wie viele Stunden gekostet. Es sieht natürlich nicht so extravagant aus wie die eigentliche Hochzeitstorte von Prinz William, aber ich war SEHR glücklich damit!

Ich hätte früher Bilder von diesem Kuchen geteilt, aber ich konnte es aufgrund meiner verrückten Übelkeit nicht. Aber besser spät als nie… oder?


Wir haben einen Überblick über die besten Ideen für den Geschmack von Hochzeitstorten, die Sie in Ihre Dessertkarte aufnehmen können.

Was ist zu beachten

Vielleicht haben Sie eine Lieblingsgeschmackskombination im Kopf, aber bevor sie in Stein gemeißelt wird, sollten Sie einige Schlüsselfaktoren berücksichtigen, die Ihre Entscheidung beeinflussen sollten. &bdquoJahreszeiten, Regionen und der Zeitpunkt des Empfangs sind ebenfalls zu berücksichtigen&rdquo Sherri Meyers von The Pastry Studio in Daytona Beach, Florida.

Ebenso stimmte Kristen Repa von Dessert Works in Westwood, Massachusetts, zu, dass die Jahreszeiten bei der Auswahl der besten Geschmackskombinationen für Hochzeitstorte wichtig sind. &bdquoIm Allgemeinen ist es gut, die Jahreszeiten zu berücksichtigen, wenn Sie einen Teil Ihres Menüs für Ihre Gäste auswählen“, sagte Kristen. &bdquoWir hatten alle diese köstlichen Beeren im Sommer und enttäuschende, saure oder geschmacklose Beeren im Winter. Berücksichtigen Sie diese Faktoren, wenn Sie endgültige Entscheidungen treffen.&rdquo

Gestresst von dem Gedanken, einer ganzen Menschenmenge zu gefallen? Kristen rät Paaren, mindestens zwei Geschmacksrichtungen für Hochzeitstorten zu wählen, um ihren Gästen die Wahl zu lassen. &ldquoWählen Sie Ihren Favoriten und geben Sie dann eine Alternative an. Wähle etwas, von dem du denkst, dass es vielleicht eine andere kontrastierende Option ist“, sagte sie.

Am Ende des Tages sollten die Aromen der Hochzeitstorte jedoch wirklich den persönlichen Geschmack des Paares widerspiegeln. &bdquoWenn ich Entscheidungen für einen beliebigen Teil des Hochzeitstages treffe, finde ich es wichtig, dass das Paar Dinge wählt, die ihm Spaß machen und sich als Paar widerspiegeln“, sagt Kristen. &bdquoEs ist schön, Gäste mit Allergien oder Abneigungen in Betracht zu ziehen, aber denken Sie daran, dass die Auswahl an Speisen genau das ist. Gäste können sich dafür entscheiden, kein Stück Ihres gesalzenen Karamellkuchens zu essen, wenn sie diesen Geschmack nicht mögen.&rdquo

Was einen Geschmack angeht, der nicht unbedingt ein Klassiker ist? Kristen sagt, dass es keinen Grund gibt, eine Geschmackskombination zu scheuen, die ein bisschen unkonventionell ist. &bdquoWenn das Paar einen außergewöhnlichen Geschmack liebt und diesen in seine Hochzeit einbeziehen möchte, dann mach es!&ldquo

Die besten Geschmacksideen und Kombinationen für Hochzeitstorte

Schokoladen-Himbeer-Trüffel-Kuchen

Ein dekadenter Schokoladenkuchen, bestrichen mit Chambord-Likör und gefüllt mit dunkler Schokoladenganache und einem Hauch Himbeerkonfitüre.

Schokoladen-Cappuccino-Torte

Diese reichhaltige Schokoladentorte mit Cappuccino-Mousse ist eine der besten Geschmackskombinationen für Hochzeitstorte und eine schöne Wahl für einen Abendempfang.

Mini-Melanie

Gesalzener Karamellkuchen

Eine wunderbare Wahl für den Winter, dieser geröstete Mandelkuchen ist mit Amaretto bestrichen und mit Karamell-Buttercreme und einer dünnen Schicht gesalzenem Karamell gefüllt.

Karamell Apfelkuchen

Dieser leichte Vanillekuchen mit Karamellmousse wird am besten in den Herbstmonaten serviert und wird mit frischen, gewürzten Karamelläpfeln akzentuiert.

Mehl & Mädchen

Zitrone Sommerbeere

Dieser leichte, zarte Vanillekuchen ist ein Sommerliebling und wird mit Zitronenmousse, frischen Erdbeeren und Himbeeren akzentuiert.

Kekse & Sahne

Dieser reichhaltige Schokoladenkuchen ist ein Rückblick in Ihre Kindheit und enthält zerdrückte Schokoladenkekse in süßer Vanillebuttercreme.

Impact-Kollektiv

Smoking Torte

Dieser reichhaltige Schokoladenkuchen ist ein perfekter Abendgenuss und verfügt über eine Vanille-Mousse-Füllung.

Frische Erdbeeren & Sahnetorte

Süße Einfachheit, dieser leichte Vanillekuchen wird mit frisch geschnittenen Erdbeeren akzentuiert und am besten im Sommer serviert.

O'Neill-Veranstaltungen

Schokoladen-Dekadenz-Kuchen

Wenn Sie ein Schokoladenfanatiker sind, kombiniert diese Konfektion dunklen Schokoladenkuchen mit Amaretto, Schokoladenbuttercreme und dunkler Schokoladenganache.

Südlicher Haselnuss-Pralinenkuchen

Mit Frangelico bestrichener Vanillekuchen, gefüllt mit Haselnuss-Praliné-Buttercreme und einer dünnen Schicht dunkler Schokoladenganache.

Café Latte Kuchen

Ein dekadenter geschichteter Schokoladenkuchen und gerösteter Mandelkuchen, bestrichen mit Kahlua und gefüllt mit Schokoladen-Espresso-Buttercreme und dunkler Schokoladen-Ganache.

Kuchen, Kekse und Kreationen

Roter Samtkuchen

Ein klassischer Südstaaten-Hochzeitstortengeschmack mit einem roten Kakaokuchen mit Frischkäsefüllung.

Schokoladenkuchen

Krümelmonster werden diesen nostalgischen Leckerbissen lieben.

Sweet Surrender Dessert- und Gebäckspezialitäten

Karottenkuchen

Abgesehen von den frischen Karotten, die den Kuchen super saftig halten, nehmen manche Bäcker Rosinen, Ananas oder Nüsse in ihr Rezept auf. Frischkäse-Frosting ist die perfekte Kombination mit diesem Leckerbissen.

Mexikanischer Schokoladenkuchen

Ein Hauch von Gewürzen verleiht diesem leckeren Schokoladenkuchen einen einzigartigen Geschmack.

Schönheit und Süßes

Konfetti-Kuchen

Ja, dieser gelbe Lieblingskuchen aus der Kindheit, der mit Regenbogenstreuseln besetzt ist, ist absolut hochzeitsgerecht. Ihre Gäste werden eine lustige Überraschung erleben, wenn Sie in dieses Konfekt schneiden!

Schokoladen-Haselnuss-Kuchen

Schokoladen-Orangen-Zitrus-Kuchen

Dies ist eine einzigartige Kombination für sicher&mdashSchokoladenkuchen mit Grand Marnier, dunkler Schokoladenganache und Orangenmarmelade.

Landry's Seafood House

Karamell-Bananen-Hochzeitstorte

Es wurde ursprünglich gemunkelt, dass Prinz Harry und Meghan Markle bei ihrer Hochzeit eine Version von Bananenkuchen servieren würden, aber sie gingen schließlich einen anderen Weg und entschieden sich stattdessen für einen Zitronenkuchen.

Kürbis-Gewürz-Kuchen

Der ultimative Herbstgenuss mit reichen Zimt- und Muskatnoten, gepaart mit Frischkäse-Zuckerguss.

Schokoladen-Minz-Kuchen

Dieses Hochzeitstortenaroma ist ideal für eine Hochzeit in der Weihnachtszeit.


Geh mit Buttercreme

Buttercreme ist aus gutem Grund ein Klassiker! Schauen Sie sich nur die zweistufige Riffeltorte bei dieser Mikrohochzeit an. Es ist perfekt für jedes Stilpaar dank des kleinen Perlenhandels und des Blütenpaares (hier eine saisonale Auswahl an Hortensien und Hartriegel), die für jede Feier angepasst werden können.


Warum entscheiden Sie sich nicht für einen feuchten Schokoladen-Fudge-Kuchen anstelle von Biskuit oder Fruchtkuchen? Diese atemberaubende Torte folgt Grace Kellys Beispiel mit dezenter Eleganz und weiblicher Schönheit. Die zarten Perlen schimmern in irisierendem Glanz und verleihen noch mehr Romantik. Machen Sie Victorias Grace Kelly Hochzeitstorte.

Machen Sie diese hübsche Pistazien-Limetten-Torte, die mit Zuckerguss, Limettenquark und Nüssen überzogen und mit essbaren Blüten belegt ist, für eine einzigartige Hochzeitstorte, die perfekt für eine intime Hochzeit geeignet ist. Siehe das Rezept für Pistazien-Limetten-Kuchen.


Schlafen mit einem Stück Kuchen unter dem Kissen

Es wird angenommen, dass eine Person, die mit einem Stück Hochzeitstorte unter ihrem Kopfkissen schläft, in dieser Nacht von ihrem zukünftigen Partner träumt. Dieser Brauch reicht fast 300 Jahre zurück und wird oft praktisch mit Hochzeitsgeschenken kombiniert, die winzige, perfekte Nachbildungen der Hochzeitstorte sind.

Kuchen in der heutigen Zeit sind manchmal nicht so fest wie der traditionelle Obstkuchen, der in der Vergangenheit verwendet wurde, so dass es unordentlich werden kann, ihn unter einem Kissen zu haben! Ein Gefallen in einer Kiste ist eine viel sauberere Lösung.


15 der schönsten Buttercreme-Hochzeitstorten

Wenn Sie auf der Suche nach fantastischen Hochzeitstorten sind, die traditionelle und moderne Akzente vereinen, warum entscheiden Sie sich dann nicht für eine köstliche Buttercremetorte? Dieser vielseitige Kuchengeschmack ist perfekt, wenn Ihnen Marzipan oder dicker Zuckerguss zu kränklich ist.

Buttercreme gibt es auch in fast allen Geschmacksrichtungen, die Sie sich vorstellen können – Sie können also einen Kuchen wählen, der mit allem gefüllt oder übergossen wird, was Ihnen gefällt. Um Ihnen bei Ihrer Suche zu helfen, haben wir 15 Hochzeitstorten mit Buttercreme zusammengestellt, die Ihre Augen und Ihren Gaumen ansprechen werden.

Fabelhafte Blumen

Diese dreistufige Schönheit des in Surrey ansässigen Anbieters Bake Rattle N Roll ist eine traditionelle elfenbeinfarbene Farbe, aber die gestreifte und paspelierte Buttercreme-Zuckerguss verleiht den Stufen Textur und Vielseitigkeit. Das Tolle an floralen Hochzeitstorten ist, dass sie zu jeder Jahreszeit eine atemberaubende Wahl für eine Hochzeit sind.

Vintage-inspiriert

Dieser dreistufige Kuchen von Hayley’s Piped Dreams ist ein erstaunliches Herzstück. Der Ammer-Kuchenaufsatz passt genau zu Ihnen, wenn Sie eine Vintage-inspirierte Hochzeitsdekoration haben, und das verschmierte Buttercreme-Design eignet sich auch gut für eine rustikale Hochzeit. Machen Sie sich Notizen von diesem Desserttisch und wählen Sie Cupcakes aus, die zu den Blumen auf dem Kuchen passen.

Skurril und cool

Diese vom Mond inspirierte Torte wurde bereits in unserer Auswahl an alternativen Hochzeitstorten vorgestellt und ist perfekt für Paare, die es gerne anders machen. Der Buttercreme-Zuckerguss auf diesem Ingwer-Kakao-Kuchen ist geschickt so gestaltet, dass er wie die Mondoberfläche aussieht. Der perfekte Kuchen, wenn Sie Ihren Partner bis zum Mond und zurück lieben!

Kunstvolles Verschmieren

Eine weitere göttliche Kreation von Ginger & Cacao, und diesmal ist es ihre zweistufige Hochzeitstorte, die von der Leinwand eines Malers inspiriert ist. Die Farbfülle passt wunderbar zu den dicken Buttercreme-Flecken. Ihre Gäste werden aufstehen und dieses bewundern wollen, bevor sie sich in ein Stück stecken.

Romantische Rosen

Wenn Sie an einem atemberaubenden rustikalen Hochzeitsort heiraten, betonen Sie dies mit einem mit Buttercreme gefüllten Naked Cake. Dieser dreistufige von The Pretty Cake Company sieht absolut köstlich aus. Obwohl die Buttercreme noch nachsichtig ist, ist dieser Biskuitkuchen großartig, wenn Sie nichts zu kränklich Süßes wollen.

Bildnachweis: Neil Hanson bei www.nordicpics.co.uk

Nieselregen

Die Dicke der Buttercreme in diesem Kuchen lässt uns direkt eintauchen! Die Zitronenfarbe dieser ungewöhnlichen Hochzeitstorte macht sie zum Hingucker. Wir lieben die Zugabe der Pfeifenwirbel und der beträufelten Glasur für einen bewusst unordentlichen Effekt.

Bildnachweis: Joe Dodsworth Photography

Wunderbares Metallic

Metallic-Hochzeitstorten liegen gerade voll im Trend. Die silberne mittlere Stufe dieses Designs von The Pretty Cake Company verleiht ein luxuriöses Gefühl, das die auffälligen Buttercreme-Wirbel auf der unteren Stufe ergänzt. Setzen Sie diese Torte stolz auf einen schönen Hochzeitstortenständer.

Bildnachweis: Neil Hanson bei www.nordicpics.co.uk

Elegantes Elfenbein

Diese Buttercreme-Hochzeitstorte von Willow & Bloom ist mit ihrer rosa Rosenspur, die die Stufen hinaufführt, sehr hübsch. Die Blumen in Kombination mit dem strukturierten Buttercreme-Zuckerguss verleihen der Torte eine attraktive Vintage-Atmosphäre. Die hoch aufragenden Etagen bedeuten, dass es bei einer großen Feier jede Menge Kuchen geben würde.

Klein aber fein

Wenn Sie unsere Auswahl an einstöckigen Hochzeitstorten gesehen haben, wissen Sie, dass gute Dinge in kleinen Paketen vorkommen! Dieser Ingwer-Kakao-Kuchen ist das perfekte Herzstück für eine intime Hochzeitsfeier. Das Buttercreme-Blumen-Design ist ein schöner Abschluss.

Schokoladen-Genuss

Diese traumhafte Schokoladen-Hochzeitstorte von Willow & Bloom ist ein Muss für Paare mit ernsthaften Naschkatzen. Hinter den leckeren Schokowirbeln verbirgt sich ein mit Madagaskar-Vanille-Buttercreme gefüllter Mandelbiskuit – auch wenn Ihre Gäste keine Schokolade mögen, werden sie sicher den mittleren Bissen genießen.

Ombre-Turm

Keine Lust auf einen traditionellen Stufenkuchen? Kein Problem. Dieser beeindruckende Turm von Sweet As Cakes ist perfekt, wenn Sie nach Buttercreme-Hochzeitstorten suchen, die ein bisschen skurril sind. Der rosa Ombre-Effekt führt den Stapel von Buttercreme-Wirbeln wunderschön nach oben und wird mit einigen passenden rosa Schmetterlingen abgerundet.

Garten inspiriert

Diese zweistufige Buttercremetorte von The Pretty Cake Company ist perfekt, wenn Sie eine mittelgroße Gästeliste von 100 oder weniger haben. Der verschmierte Zuckerguss fügt eine interessante Textur hinzu und verhindert, dass der Kuchen zu minimalistisch aussieht. Die Zugabe von Weinreben und blassrosa Rosen ist ein hübscher Look, wenn Sie eine Hochzeit im Vintage-Stil organisieren oder in einem Landhausstil feiern.

Kaskadierende Blumen

Diese Hochzeitstorte von Willow and Bloom wäre das atemberaubendste Herzstück. Wenn Sie die Dinge ziemlich traditionell halten und dennoch ein stilvolles Statement setzen möchten, dann wird die auffällige Blumenspur der Torte genau das tun. Die Ringe aus Buttercreme, die die Ebenen umkreisen, sehen besonders nachsichtig aus.

Hübsche Perlen

Dieser Kuchen von Hayley’s Piped Dreams hat sowohl eine rustikale als auch eine Vintage-Atmosphäre. Wenn Sie darüber nachdenken, sich für eine elfenbeinfarbene oder weiße Buttercremetorte zu entscheiden, diese aber nicht zu einfach aussehen soll, dann verwenden Sie diese Torte als Inspiration. Die gefrosteten Etagen wurden mit Perlen, Blumen und einem „Mr and Mrs“-Topper aufgepeppt. Um Ihre Torte noch mehr hervorzuheben, können Sie Ihre Gäste sogar zum Lachen bringen, indem Sie sich für einen lustigen Hochzeitstortenaufsatz entscheiden.

Vergessen Sie nicht das wichtige Anschneiden der Torte – werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Hochzeitstortenmessern, die Ihnen dabei helfen, es stilvoll zu machen.


Hochzeitstorte des Tages — Perlenhochzeitstorte - Rezepte

Was ist das beste Kuchenrezept für Hochzeitstorten? Es muss lecker, fest, STARK, aber auch weich und feucht sein. Ich habe mehrere probiert, aber kein gutes gefunden. Ich möchte nicht, dass es beim Schnitzen auseinanderfällt oder beim Stapeln zerbröckelt! Brauche dringend Hilfe! Vanille- und Schokoladenrezepte wären toll!

Ein Favorit hier ist der White Almond Sour Cream Cake und es gibt viele Variationen, die Sie probieren können.

Kannst du die von dir ausprobierten posten. Auf diese Weise werden andere nicht empfehlen, was Sie bereits verwendet haben.

Ich habe gerade 4 Bücher an meinem Tisch. Alle haben Rezepte für Hochzeitstorten. Es gibt so viele da draußen, es ist einfach unglaublich.

Ich habe keine Hochzeitstorte gemacht und werde es wahrscheinlich auch nie tun. Aber in der Zwischenzeit wird es interessant sein zu sehen, was andere zu einem guten Kuchen sagen.

Mein absoluter Favorit und Bestseller ist das "originale" WASC-Rezept von kakeladi. (gefunden auf dieser Seite) Da ich jedoch den Geschmack von Mandelextrakt hasse, verdoppele ich die Vanille.

Ich kann es kaum erwarten, dies zu versuchen. Normalerweise mache ich einen leckeren Frischkäse-Pfund-Kuchen für meine abgestuften Kuchen, aber die Herstellung ist so teuer. Ich freue mich darauf, dies zu versuchen.

Warum, glauben Sie, gibt es ein spezielles Rezept für Hochzeitstorten? JEDES Rezept reicht aus und es muss nicht "stark" sein.

Ich glaube nicht, dass es ein spezielles Rezept für Hochzeitstorten gibt. Die meisten Bräute wollen jedoch Vanille oder Schokolade. Ich wollte sehen, was andere verwenden. Mit dem Wort "stark" meinte ich, dass es gut zusammenhalten sollte. Haben Sie schon einmal Cake Boss gesehen? Er wirft seine Kuchen in die Luft, um sie umzudrehen, und fängt sie dann auf, das ist es, wovon ich rede. Haltbarkeit, damit ich mich nicht darum kümmern muss. Danke für die Rezepte, ich habe noch keine von dieser Seite ausprobiert.

Übrigens probiere ich dieses Wochenende das Original WASC-Rezept für eine Babyparty-Torte!

Ich habe WASC gemacht und alle sagten, es sei so gut wie eine Hochzeitstorte. Es war so fantastisch! Es gibt eine bestimmte "Art" von Kuchen, die als Hochzeitstorte angesehen wird, obwohl dies JETZT nicht immer der Fall ist. Meine Schwester hatte Erdbeerkuchen, meine Cousine hatte Kolibrikuchen. Es ist einfach alles, was die Braut will. Aber wenn jemand „Hochzeitstorte“ sagt, gehen meine Gedanken automatisch zu so etwas wie WASC.

Das Rezept hat mir sehr gut gefallen!! Wenn es jetzt bis Samstag feucht bleibt, wird es toll! Es ist 1:15 Uhr Donnerstag und die Kuchen sind gebacken und gefroren. Donnerstag Nacht werde ich es dekorieren und Freitag nach der Arbeit werde ich es liefern. Die Dusche ist Samstag! Danke für den Vorschlag, genau das habe ich gesucht!

Ursprünglich geschrieben von Kuchenbyamber

Das Rezept hat mir sehr gut gefallen!! Wenn es jetzt bis Samstag feucht bleibt, wird es toll! Es ist 1:15 Uhr Donnerstag und die Kuchen sind gebacken und gefroren. Donnerstag Nacht werde ich es dekorieren und Freitag nach der Arbeit werde ich es liefern. Die Dusche ist Samstag! Danke für den Vorschlag, genau das habe ich gesucht!

Für Samstag wird es gut. Ich liebe dieses Rezept. Es ist mein Lieblingsrezept für weißen Kuchen.

Ich bin mit Leah_S auf dem "jedes Rezept wird funktionieren" und es muss nicht "stark" sein. Kuchen unterstützt keinen Kuchen, das Unterstützungssystem unterstützt Kuchen.

Hallo, hat jemand Alan Dunns High Density Biskuitkuchen-Rezept aus seiner Hochzeitstorte-Dekorateur-Bibel ausprobiert. Das ist alles, was ich hier in Großbritannien verwende. Ich habe noch nie einen dieser WASC oder andere Geschmacksrichtungen probiert, die Sie dort verwenden, wir Briten sind etwas konservativer.
Das Rezept ist:
500g Kuchenmehl (ich verwende Mcdougalls Supreme Biskuit)
500g Lurpak Streichbutter
570g Puderzucker
500 g Eier (ohne Schalen abgewogen)
75ml kaltes Wasser
Vanille Essenz

alles wird in die Schüssel gegeben und einige Minuten miteinander vermischt. bis alle Spuren von Butter verschwunden sind.
Dies macht einen 10 "runden 3" tiefen Kuchen.
Backen Sie bei 145 ° C Umluft oder 180 ° normal für 1 Stunde 20 Minuten oder bis sie gar sind
Alle wollen wissen, welches Rezept ich verwende, alle lieben den Biskuitkuchen so sehr


Wie backt man eine hochzeitstorte

Erraten Sie, was? Ich habe meine erste Hochzeitstorte erfolgreich gebacken! Es war einfacher und weniger stressig als ich erwartet hatte, und überraschenderweise würde ich es sogar wieder tun. Jetzt ein sehr epischer Blogbeitrag über mein Abenteuer.

Letztes Wochenende hat meine Freundin Katie ihren Schatz geheiratet und ich habe ihre Hochzeitstorte gebacken. Die Braut wollte Schokolade und der Bräutigam Vanille. Wir brauchten genug Kuchen für 150 Gäste – zweifellos mein bisher ehrgeizigstes Backabenteuer. Nach einiger Überlegung haben wir uns für einen dreistöckigen Vanillekuchen mit Vanille-Swiss-Buttercreme-Glasur und drei Schokoladenblechkuchen mit Schokoladenbuttercreme entschieden. Nachdem alle harten Entscheidungen getroffen waren, war es an der Zeit, diese Monstrosität tatsächlich zu backen.

Forschung & Planung

Die Recherche- und Planungsphase meines Hochzeitstorten-Abenteuers war bei weitem der wichtigste Teil. Es beinhaltete viele Tests von Kuchen und Zuckerguss, viel Internetrecherche und viel Mathematik. Es stellt sich heraus, dass es viel Rechenarbeit erfordert, genug Kuchen für 150 Personen zuzubereiten. Einen Kuchen für 150 Personen in einer winzigen Küche in San Francisco mit einem Backofen, einem normalen Kitchen Aid-Mixer und einem Kühlschrank zu backen, das erfordert noch akribischere Berechnungen.

Ich habe ein paar Vanillekuchenrezepte getestet, bevor ich beim endgültigen Rezept landete. Ich war auf der Suche nach einem Vanillekuchen, der feucht und würzig war, aber dicht genug, um dem Stapeln standzuhalten. Es musste auch nach dem Einfrieren genauso gut schmecken, da ich die Kuchen einige Tage vor der Veranstaltung backen musste.

Für die Vanilleglasur war ich auf der Suche nach einem Zuckerguss, der toll schmeckt, glatt geht und sich in der Hitze von Sacramento nicht auflöst. Der Geschmack und die Textur des Zuckergusses waren der Schlüssel, zumal ich nicht vorhatte, den Kuchen mit Fondant zu bedecken. In meinem Buch setzt sich Buttercreme an jedem Tag der Woche gegenüber Fondant durch. Mein Ziel war es, einen wunderschönen Kuchen zu kreieren, der wirklich, wirklich lecker war – auch wenn der Zuckerguss nicht makellos war.

Ich wusste, dass ich den Schokoladenkuchen in der Tüte hatte. Ich habe mein bewährtes Lieblingsrezept für Schokoladenkuchen verwendet - es ist immer ein Publikumsliebling und leicht zu kombinieren. Dieser Kuchen ist unglaublich aromatisch, feucht und luftig, hält aber stundenlangem Stapeln nicht stand. Blechkuchen, die bereits aufgeschnitten serviert würden – perfekt!

Nach der Landung auf endgültigen Rezepten begannen die Berechnungen. Ich musste herausfinden, wie viel Kuchen ich brauchte, um 150 Gäste zu bedienen, wie viele Chargen von jedem der Kuchen- und Zuckergussrezepte es brauchten, um diese Menge Kuchen zuzubereiten, und wie viel von jeder Zutat ich kaufen musste. Ich habe Wiltons Kuchen-Serviertabelle konsultiert, aber entschieden, dass es ein Haufen Mist von 1 Zoll x 1 Zoll Kuchenstücken ist, die nicht mein Stil sind. Am Ende war ich konservativ in meinen Schätzungen, wie viel Kuchen jede Person essen würde, und irrte mich auf der Seite von zusätzlichem Kuchen. Mehr Kuchen ist immer besser.

Für eine Hochzeit mit 150 Personen plus extra Kuchen zur Sicherheit habe ich … . gebacken

  • 2 – 2,5″ mal 8″ Runden (für ca. 15 Personen)
  • 2 – 2,5″ mal 10″ Runden (für ca. 25 Personen)
  • 2 – 2,5″ mal 12″ Runden (für ca. 35 Personen)
  • 3 – 18″ x 24″ Blatt (für ca. 120 Personen, 40 Personen pro Kuchen)

Was bedeutet, dass ich für … . planen musste

  • 2 – 8″ Runden = 7 Tassen Teig (1 Portion Kuchen)
  • 2 – 10″ Runden = 12 Tassen Teig (2 Chargen, minus 2 Tassen)
  • 2 – 12″ Runden = 16 Tassen Teig (2 Chargen, plus zwei Tassen von den 10″ Kuchen)
  • 1 – 18″ 24″ Blatt = 14 Tassen Teig (2 Chargen)
  • 1 – 18″ 24″ Blatt = 14 Tassen Teig (2 Chargen)
  • 1 – 18″ 24″ Blatt = 14 Tassen Teig (2 Chargen)

Ja, das bedeutet 5 Portionen Vanillekuchen und 6 Portionen Schokoladenkuchen. Als ich in den Supermarkt ging, um diese wahnsinnige Menge an Butter, Mehl, Zucker und Buttermilch zu kaufen, war der Umfang dieser Aufgabe wirklich überwältigend. Hochzeitstorten sind eine Menge Kuchen.

Ich kaufte auch 3″ tiefe runde Kuchenformen in den Durchmessern 8″, 10″ und 12″, Holzdübel, Pappkuchenbretter, Kuchenschachteln und Pergamentrollen, Alufolie und Plastikfolie. Ich war bereit zu gehen!

Da meine Küchenressourcen begrenzt waren, begann ich einige Tage vor der Hochzeit mit dem Backen. Ich wollte sicherstellen, dass ich genug Zeit habe, um alles zu backen, bevor ich nach Sacramento reiste, wo ich das Zuckerguss und den Zusammenbau machen würde. Außerdem möchten Sie, dass die Kuchen ein oder zwei Tage im Kühlschrank oder Gefrierschrank stehen, bevor Sie sie einfrieren. Sie sind viel einfacher zu handhaben zum Stapeln und Einfrieren, wenn sie kalt sind.

Zuerst schneide ich Runden und Blätter Pergamentpapier zu. Damit die Kuchen so sauber wie möglich aus der Form kommen, bestreichen Sie den Plan unbedingt mit Butter, legen Sie ihn mit Pergament aus, buttern Sie das Pergament ein und bestäuben Sie den Boden und die Seiten mit Mehl.

Ich habe die Kuchen auch länger bei 300 Grad gebacken, als das Rezept vorhergesagt hatte. Das Backen bei einer niedrigeren Temperatur verhindert, dass sich der Kuchen in der Mitte aufhäuft, wodurch Sie später weniger nivellieren müssen.

Angefangen habe ich mit dem Vanillekuchen. Ich habe 2 Chargen gemischt und einen 10″ und einen 12″ Kuchen gebacken, indem ich 1 Tasse des zusätzlichen Teigs aus dem 10″ Kuchen in die 12″ Pfanne gegeben habe. Dann habe ich zwei 8″ Kuchen gebacken und eine Portion Kuchen geteilt. Dann kam ein Schokoblechkuchen. Dann kam eine weitere 10″ und eine weitere 12″ Vanillerunde. Dann noch ein Schokoblechkuchen. Ich konnte alle Vanillekuchen und zwei der Schokoladenkuchen an einem Tag backen, aber es war episch (und für meine winzige Wohnungsküche sehr effizient!) Backen.

Ich kann jetzt offiziell sagen, dass das Backen von 9 bis 17 Uhr intensiv und anstrengend ist. Am Ende war meine Küche eine mit Mehl und Zucker bedeckte Katastrophe, aber fast alles in einem Schuss zu backen ist der richtige Weg. Am nächsten Tag war ich mit dem letzten Schokoladenblechkuchen fertig und er gesellte sich zu seinen in Plastik verpackten Kumpels im Kühlschrank.

Vanille-Buttermilch-Kuchen, von Smitten Kitchen
Für einen 8″ oder 9″ Kuchen mit zwei Schichten

4 Tassen plus 2 Esslöffel Kuchenmehl (nicht selbstaufgehend)
2 Teelöffel Backpulver
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel koscheres Salz
2 Stangen ungesalzene Butter, weich
2 Tassen Zucker
2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
4 große Eier, Zimmertemperatur
2 Tassen Buttermilch

Backofen auf 300 °F vorheizen. Die Kuchenformen einfetten und mit Pergamentpapierkreisen auslegen, dann Pergament einfetten und mit Mehl bestäuben.

Mehl, Backpulver, Natron und Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. In einer großen Rührschüssel Butter und Zucker bei mittlerer Geschwindigkeit schaumig schlagen, dann Vanille unterrühren. Fügen Sie jeweils 1 Eier hinzu, schlagen Sie gut und kratzen Sie die Schüssel nach jeder Zugabe ab. Bei niedriger Geschwindigkeit Buttermilch einrühren, bis sie sich gerade vermischt hat. Die Mischung wird geronnen aussehen, keine Sorge. Fügen Sie die Mehlmischung in drei Chargen hinzu und mischen Sie, bis jede Zugabe gerade eingearbeitet ist.

Den Teig gleichmäßig in der Kuchenform verteilen und dann mehrmals auf die Arbeitsfläche klopfen, um Luftblasen zu entfernen. Backen, bis sie goldbraun sind und ein Holzstäbchen in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt, 40 Minuten bis eine Stunde. In der Pfanne auf einem Rost 15 Minuten abkühlen lassen, dann mit einem Messer um den Pfannenrand fahren und auf den Rost umdrehen. Das Pergament abziehen und entsorgen. Dann vollständig abkühlen lassen, ca. 1 Stunde.

Bester Schokoladenkuchen aller Zeiten, von Ina Garten
Für einen 8″ oder 9″ Kuchen mit zwei Schichten

Butter zum Einfetten der Pfannen
1 3/4 Tasse Mehl
2 Tassen Zucker
3/4 Tasse Kakaopulver
2 t Backpulver
1 t Backpulver
1 t koscheres Salz
1 Tasse Buttermilch
1/2 Tasse Pflanzenöl
2 Eier, Zimmertemperatur
1 Tasse frisch gebrühter heißer Kaffee (ich habe diesmal koffeinfreien Kaffee verwendet, aber in der Vergangenheit regelmäßig verwendet)

Backofen auf 300 Grad vorheizen. Die Kuchenformen einfetten und mit Pergamentpapier auslegen, dann Pergament einfetten und mit Mehl bestäuben.

Die trockenen Zutaten in die Schüssel eines Mixers mit Paddelaufsatz sieben. Umrühren, um zu kombinieren. Kombinieren Sie die nassen Zutaten in einer anderen Schüssel. Mit dem Mixer auf niedriger Stufe die nassen Zutaten langsam zu den trockenen geben. Fügen Sie den Kaffee hinzu.

In vorbereitete Formen füllen und 35 – 40 Minuten backen. 15 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen, dann zum vollständigen Abkühlen auf ein Gestell umdrehen.

Sobald die Kuchen vollständig abgekühlt sind, wickeln Sie sie fest und gründlich in Plastikfolie ein. Wickeln Sie sie dann in eine Lage Alufolie und legen Sie sie in den Gefrierschrank oder Kühlschrank. Sie müssen die Kuchen wahrscheinlich zwischen Kühl- und Gefrierschrank aufteilen, es sei denn, Sie haben das Glück, einen Gefrierschrank in Industriegröße herumhängen zu lassen.

Jetzt, wo Sie die Kuchen gebacken haben und es der Tag der Hochzeit ist, müssen Sie diese Mistkerle einfrieren. Tun Sie sich zuerst selbst einen Gefallen und kaufen Sie einen schönen, langen Kuchen-Zuckerguss-Spatel. Es spart Ihnen Zeit und verhindert einen Angstanfall am Hochzeitsort. Zweitens, kaufen Sie sich sechs herrliche Pfund ungesalzene Butter!

Für den Vanillekuchen habe ich dank eines industriellen Rezepts von Deb von Smitten Kitchen eine riesige Charge Schweizer Vanille-Buttercreme gemacht. Ich habe jede der Schichten mit einer ungesüßten Schlagsahne gefüllt.

Für den Schokokuchen habe ich Inas Schokobuttercreme gemacht und einfach das Rezept vervielfacht.

Vanille Schweizer Buttercreme, von Smitten Kitchen
Für eine 3-stöckige Hochzeitstorte
2 Tassen Eiweiß (ca. 12 groß)
3 Tassen Zucker
5 Tassen Butter, erweicht (2 1/2 Pfund, 10 Sticks)
1 Esslöffel Vanilleextrakt

Für einen 8″ oder 9″ Kuchen
1 Tasse Zucker
4 große Eiweiße
26 Esslöffel Butter, weich (3 Sticks plus 2 Esslöffel)
1 Teelöffel Vanilleextrakt

Eiweiß und Zucker in einer großen Metallschüssel über einem Topf mit siedendem Wasser verquirlen. Rühre gelegentlich um, bis du die Zuckerkörner nicht mehr spürst, wenn du die Mischung zwischen deinen Fingern reibst.

Die Mischung in den Mixer geben und schlagen, bis sie weiß wird und sich etwa verdoppelt.

Fügen Sie die Vanille hinzu. Zum Schluss die Butter Stück für Stück dazugeben und schlagen, schlagen, schlagen.

Nicht ausflippen, wenn der Zuckerguss suppig aussieht, einfach weiter schlagen. Es wird wunderbar zusammenkommen, es dauert nur eine Weile. Stellen Sie das Frosting beiseite und lassen Sie es bei Raumtemperatur.

Schokoladenbuttercreme, von Ina Garten
Für drei 18″ x 24″ Blechkuchen
24 Unzen halbsüße Schokolade (ich mag Guittard)
2 Pfund ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
4 Eigelb, bei Zimmertemperatur
4 Teelöffel Vanille
5 Tassen gesiebter Puderzucker

Für eine 8″ oder 9″ Torte
6 Unzen halbsüße Schokolade
1/2 Pfund ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
1 Eigelb, Zimmertemperatur
1 Teelöffel Vanille
1 1/4 Tasse gesiebter Puderzucker

Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

In einem Mixer mit Paddelaufsatz die Butter blass und schaumig schlagen. Fügen Sie die Eigelbe nacheinander hinzu. Fügen Sie die Vanille hinzu. Fügen Sie den Puderzucker hinzu und mischen Sie, bis sich alles verbunden hat.

Fügen Sie die Schokolade hinzu und mischen Sie, bis sie sich gerade vermischt hat, wobei Sie darauf achten, den Boden abzukratzen. Stellen Sie das Frosting beiseite und lassen Sie es bei Raumtemperatur.

Schneiden Sie Pappkuchenbretter etwa 1/2″ kleiner als der Durchmesser der Kuchenschicht. Sie benötigen ein Board pro Stufe. Decken Sie die Bretter mit Folie ab – Sie möchten nicht, dass die Feuchtigkeit des Kuchens die Bretter durchweicht. Die Bretter verhindern, dass Ihr Kuchen in sich zusammenfällt, und erleichtern auch das Stapeln. Ich transportierte jede meiner Etagen entstapelt zum Veranstaltungsort, baute dann den Kuchen zusammen und machte dort den letzten Zuckerguss. Das hat für mich sehr gut geklappt und ich habe jede herzzerreißende Kuchen-Drop-Katastrophe vermieden.

Eine weitere Schlüsselkomponente zur Vermeidung von Kuchenfallen oder Rutschkatastrophen waren die Kuchendübel. Ich kaufte Holzdübel und schneide sie in 4″ Längen. Jede Ebene hatte Dübel, die ihre beiden Schichten zusammenhielten. Die Dübel verhindern auch, dass der Kuchen in sich zusammenfällt. Setzen Sie die Dübel in einem Kreis etwa 3″ vom Rand des Kuchens ein. Das Kuchenbrett der Etage darüber liegt auf diesen Dübeln und verhindert ein Zusammenfallen. Win-Win!

Zuerst die Kuchen nivellieren und mit einem Brotmesser ein Stück Kuchen nach dem anderen abrasieren. Stapeln Sie den ersten Tortenboden auf das Tortenbrett. Die Torte mit etwas Schlagsahne bestreichen und mit einer weiteren gleich großen Schicht bedecken.

Setzen Sie die Kuchendübel in einem Kreis etwa 3″ in vom Rand des Kuchens ein. Mit der Vanille-Buttercreme eine gute Menge Zuckerguss zwischen den einzelnen Schichten verteilen. Dann die Seiten und die Oberseite des Kuchens frosten. Versuchen Sie, es so glatt wie möglich zu machen, aber betonen Sie nicht, wenn es nicht wunderschön ist. Das ist der Krümelmantel. Die Torte wird am Veranstaltungsort noch einmal mit Zuckerguss versehen. Stellen Sie den Kuchen wieder in den Kühlschrank, damit das Frosting fest wird.

Ich habe eine Krümelschicht aus Zuckerguss für jede der Vanilleschichten gemacht, sie in den Kühlschrank gestellt, um sie fester zu machen, und sie dann in Kuchenschachteln gelegt, um sie zum Veranstaltungsort zu transportieren. Für die Schokoladenkuchen habe ich einfach das Zuckerguss zum Veranstaltungsort gebracht und mich dort um sie gekümmert.

Feinschliff

Am Veranstaltungsort angekommen, stelle ich die Vanillekuchen wieder in den Kühlschrank. Ich habe jeden der Schokoladenkuchen auf der Rückseite eines Backblechs gefrostet und sie dann auf weiße Kuchenbretter geschoben, die etwa 1″ größer waren als der Kuchen.

Die Schokoladenkuchen gingen zurück in den Kühlschrank, weil es in der Küche des Veranstaltungsortes ziemlich heiß war. Sie möchten Kuchen bei Raumtemperatur servieren, also habe ich die Schokoladenkuchen etwa 1 Stunde vor dem Servieren des Desserts zum Schneiden aus dem Kühlschrank genommen.

Nachdem ich die Schokoladenkuchen fertig gemacht hatte, habe ich jede der Vanilleschichten eine letzte Schicht Zuckerguss aufgetragen. Ich habe mich hauptsächlich auf die Seiten des Kuchens konzentriert, da dies der sichtbarste Teil ist.

Mit Jordans Hilfe haben wir den Kuchen an seinem Ehrenplatz im Hauptraum gestapelt. Once stacked, I touched up all of the frosting, adding a bit more in between each of the layers so there weren’t any gaps.

When the frosting was as close to perfect as it would ever be, I decorated the cake with fresh flowers to match the bride’s bouquet.

Ta-da! It was done! And it was pretty! And it was delicious! I was very proud and very relieved. Now for a deserved break from cake.


Schau das Video: Bryllupskage


Bemerkungen:

  1. Maugar

    Ich bin fertig, es tut mir leid, aber es kommt nicht unbedingt auf mich zu. Vielleicht gibt es noch Varianten?

  2. Mujinn

    An Ihrem Platz würde ich für die Hilfe an einen Moderator ansprechen.

  3. Cranstun

    Es scheint mir der großartige Gedanke

  4. Mucage

    Es ist bemerkenswert, ziemlich amüsante Antwort

  5. Jerry

    Ich denke, dass Sie sich irren. Lass uns diskutieren.



Eine Nachricht schreiben